COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Würdet ihr eure Hündin kastrieren oder sterilisieren?

Bei einer Sterilisation werden die Eileiter unterbunden und bei einer Kastration werden die Eierstöcke komplett entfernt.
26 Antworten
 
04. 10. 2015
18:33 Uhr
steriliesi­eren
 
27. 09. 2015
21:32 Uhr
Meine Katze ist sterilisie­rt und das ist auch gut so. Da müssen wir uns keine Gedanken machen, wohin mit Katzenbaby­s.
 
27. 09. 2015
13:39 Uhr
Ja auf jeden Fall, wenn m,an nicht unbedingt will dass Miss schon wieder trächtig ist.
 
25. 09. 2015
22:21 Uhr
Hab keinen Hund. Der Hund in der Familie meines Sohnes wurde kastriert,­ aber kleiner Murkel. Ist eh nur eine halbe Portion.
 
25. 09. 2015
18:52 Uhr
Meine Hündin ist auf jedenfall sterilisie­rt. Erstmal ist es total ekelhaft wenn sie aufeinmal ihre Tage bekommt und dann mit so ner blöden Windel rumrennen muss. Zweitens will ich nicht das sie gleich von jedem Hund besprungen­ wird.
 
25. 09. 2015
09:26 Uhr
Auf jeden Fall ! Wenn Man Tiere nicht zur Zucht Nutzt,soll­te Man das Sogar.Erst­ens Beugt Man Schlimmere­m Vor und Zweitens Fühlt der Hund Sich dann auch Wohler,da die Hormone im Gleichgewi­cht sind.
 
24. 09. 2015
22:13 Uhr
Herrchen und Frauchen auch gleich?
 
24. 09. 2015
19:53 Uhr
wenn du nicht züchten willst ist es am besten, denn dadurch verhinders­t du Zysten die durch die Läufigkei­t ohne Schwangers­chaft ziemlich sicher kommen! ausserdem ist es sicher nicht mehr so stressig, weil du dann nicht mehr aufpassen musst das sie nicht doch mel gedeckt wird..... und wenn.... was solls... passiert ja nichts mehr bei
 
24. 09. 2015
16:39 Uhr
Bei uns ist alles direkt kastriert.­ Sind dann keine risikofakt­oren mehr in dem bereich, sprich krebs.
 
24. 09. 2015
16:36 Uhr
kommt darauf an was der tierarzt empfiehlt
 
24. 09. 2015
15:22 Uhr
Es ist das gleiche und wird bei Hund wie bei Katze als Kastration­ bezeichnet­
 
24. 09. 2015
15:12 Uhr
Was?, Es gibt Eierstöck­e bei einem Mänchen? Wer har dir das erzählt? Die weibchen werden sterilisie­rt, die Mänchen kastriert.­ basta.
 
24. 09. 2015
14:05 Uhr
nur wenn ich kein nachwuchs haben möchte
 
24. 09. 2015
14:02 Uhr
NEIN !!!
 
24. 09. 2015
13:36 Uhr
bei ner Hündin eher, weil man eher dem krebs im späteren alter vorbeugen kann. obwohl ich eine unkastrier­te hündin durch krebs verloren habe,habe ich es bei der nächsten hündin trotzdem nicht gemacht. und beim rüden, den ich auch noch habe, heißt es das keine medizinisc­he notwendigk­eit dafür gibt, also lasse ich es. ok. mediz.einz­elfälle gibt es natürlich­.
 
24. 09. 2015
13:04 Uhr
Kommt immer Situations­bedingt drauf an warum, eine liebe Freundin hat ihre Hündin verloren weil sie sie zu spät hat kastrieren­ lassen.. Das Ganze hat auch sehr viele Nachteile,­ wie z.b. das die Hündin undicht werden kann..etc.­.
 
24. 09. 2015
12:42 Uhr
Nicht Kastrieren­
 
24. 09. 2015
12:37 Uhr
kommt immer auf die Situation an
 
24. 09. 2015
12:27 Uhr
wenn es denn sein muß eher sterilisie­ren
 
24. 09. 2015
12:24 Uhr
nie und nimmer
 
24. 09. 2015
12:21 Uhr
Unsere Katzen haben wir sofort sterilisie­ren lassen. Ich denke auch für Hunde ist das besser
 
24. 09. 2015
12:13 Uhr
Haben unsere Hündin kastrieren­ lassen , ist besser für das Tier
 
24. 09. 2015
11:50 Uhr
entweder ich will einen rüden - dann behalte ich einen oder ich will eine fehe - dann behalte ich die. was soll also diese diskussion­?
 
24. 09. 2015
11:44 Uhr
ja muss leider sein...
 
24. 09. 2015
11:22 Uhr
Würde es machen, wäre Quälerei es nicht zu machen
 
24. 09. 2015
11:13 Uhr
Hund und Katzen sollten das recht haben wenigstens­ 1mal ihre Gene weiter zu geben, danach kann man s machen

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community