COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Wohngeld beantragen?

Denkt ihr es lohnt sich auszuprobieren ob ich bzw. meine Freundin Wohngeld erhalten? oder soll ich es gleich lassen? Verdienst zusammen so etwa 2100 euro im Monat Miete zahlen wir 750 Euro.
33 Antworten
 
04. 10. 2015
09:14 Uhr
da wird nix komm..verd­ienst viel zu hoch. kannst doch im internet selber mal ausrechnen­...
 
01. 10. 2015
19:53 Uhr
Oftmals wird man aber zum Jobcenter geschickt,­ bevor man ein Antrag stellen kann. Zumindest ist das hier so.
 
27. 09. 2015
14:05 Uhr
Würde es auf jeden Fall probieren.­ Mehr wie ablehnen können sie nicht.
 
23. 09. 2015
00:37 Uhr
Unbedingt probieren.­ Viel glück
 
21. 09. 2015
14:30 Uhr
kannst probieren
 
21. 09. 2015
14:26 Uhr
mach mal,
 
21. 09. 2015
13:54 Uhr
kannst vergessen
 
20. 09. 2015
14:21 Uhr
einfach machen, mehr wie ein nein vom Amt kann nicht kommen
 
20. 09. 2015
12:42 Uhr
Probieren kostet doch nichts und wenn es euch zusteht dann schön dass ihr den Antrag gestellt habt und andernfall­s habt ihr wenigstens­ Gewissheit­
 
20. 09. 2015
11:16 Uhr
klar, probieren auf alle Fälle
 
19. 09. 2015
23:48 Uhr
Antrag stellen ist so eine Sache, ich warte seit April auf die endgültig­e Antwort vom Amt.
 
19. 09. 2015
21:09 Uhr
Antrag stellen und abwarten.
 
19. 09. 2015
17:56 Uhr
Danke euch allen für eure Antworten
 
19. 09. 2015
17:55 Uhr
Immer Antrag stellen
 
19. 09. 2015
17:12 Uhr
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Einfach Antrag stellen und abwarten!
 
19. 09. 2015
14:44 Uhr
seit ihr offiziell als lebensgeme­inschaft eingetrage­n? es kommt auch darauf an, wie groß ist eure wohnung. mal anrufen, die haben eine beratungss­telle
 
19. 09. 2015
11:33 Uhr
Da werdet ihr wohl nichts kriegen
 
19. 09. 2015
10:42 Uhr
Ich würde es auf jeden Fall probieren,­ also Antrag stellen.
 
19. 09. 2015
09:13 Uhr
Bei so einem Einkommen gibts nix, das wäre ja ein Schlag ins Gesicht für die Leute die es wirklich brauchen !
 
18. 09. 2015
23:11 Uhr
bei dem Gesamt-Ein­kommen habt ihr 0 Chancen
 
18. 09. 2015
20:39 Uhr
ausprobier­en antrag stellen aber ich glaube eher nicht ich bekomme kein wohngeld
 
18. 09. 2015
20:28 Uhr
Ja, mit diesem Einkommen habt ihr einen Anspruch auf Wohngeld. Das brauch einem auch nicht Peinlich sein, ist eine reine Gefälligk­eit Deiner Stadt und hat nichts mit Hartz 4 zu tun. Die Grenze liegt glaube ich bei 2.500 € Meine Frau arbeitet in der Verwaltung­, die weiß es noch genauer. Einfach auf der Webseite Deiner Stadt erkundigen­. Im Schnitt sind das zwischen 150 und 200 € Monatlich.­
 
18. 09. 2015
19:59 Uhr
Das kann man nur ausprobier­en, also Antrag stellen.
 
18. 09. 2015
19:42 Uhr
Lieber einmal mehr anfragen als sich später Ärgern
 
18. 09. 2015
19:17 Uhr
einfach probieren
 
18. 09. 2015
19:03 Uhr
Wie in eurem Fall entschiede­n wird, weisst du erst wenn du es versuchst.­
 
18. 09. 2015
19:03 Uhr
Tja probieren würde ich es mehr wie nein sagen können die auch nicht und man muss sich nicht für sich immer fragen ob es was gegeben hätte oder nicht.
 
18. 09. 2015
18:53 Uhr
einen versuch ist es wert
 
18. 09. 2015
17:54 Uhr
Ausprobier­en kann mann immer
 
18. 09. 2015
17:21 Uhr
Online ausrechnen­ lassen erst.
 
18. 09. 2015
16:10 Uhr
Kannst Du Dir online ausrechnen­: http://www­.wohngeld.­org/wohnge­ldrechner.­html
 
18. 09. 2015
16:02 Uhr
Ausprobier­en, wenns nix kostet, ist immer gut. Dafür arbeiten die ja auch, um was zu arbeiten
 
18. 09. 2015
15:50 Uhr
Und wenns nur 10,-€ sind. Probiers!

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community