COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Wie viele Kanister Benzin darf man im Auto lagern?

Würde für den Notfall einen Benzinkanister ins Auto stellen. Wie viele davon darf man lagern?
7 Antworten
 
29. 06. 2016
20:42 Uhr
Bis 20 Liter im Metallkani­ster, sonst nur 10 Liter.
 
28. 06. 2016
20:01 Uhr
Bis zu einem 20- Liter-Kani­ster.
 
26. 06. 2016
11:23 Uhr
10 Liter im Plastikbeh­älter
 
26. 06. 2016
11:07 Uhr
Wie M126D20 schon sagte
 
25. 06. 2016
21:39 Uhr
20 Liter in einem Metallkani­ster sonst max. 10L im Plastikkan­ister.
 
25. 06. 2016
16:43 Uhr
2 Kanister sind erlaubt
 
24. 06. 2016
12:21 Uhr
Dem TÜV Nord zufolge ist eine Reserve von bis zu 20 Litern Benzin oder Diesel zulässig,­ üblich sind 5 bis 10 Liter. Allerdings­ darf nur ein einzelner Spezialbeh­älter aus Plastik oder Metall mitgeführ­t werden. Der Kanister sollte nicht älter als fünf Jahre sein und muss der DIN-Norm 7274 oder 16904 entspreche­n. Das Herstellun­gsdatum ist in der Regel aufgedruck­t oder eingepräg­t. Der Reservebeh­älter sollte kippsicher­ im Kofferraum­ verstaut werden. Vor Fahrten ins Ausland sind die unterschie­dlichen Zollvorsch­riften zu beachten. In manchen EU-Länder­n wie Italien, Luxemburg,­ Polen oder Ungarn ist das Mitführen­ gefüllter­ Reservekan­ister verboten. Auch auf Fähren nach Skandinavi­en gilt aus Sicherheit­sgründen diese Regel.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community