COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Wie schützt ihr euch vor Erkältungen ?

Die Erkältungswelle rollt wieder an. Wie beugt ihr vor? Häufiges Hände waschen, volle Räume meiden, viel Vitamin C zu sich nehmen ? oder kennt jemand ein gutes Hausmittelchen ?
60 Antworten
 
11. 11. 2015
09:00 Uhr
Spazieren an der frischen Luft
 
31. 10. 2015
23:09 Uhr
gesunde ernährung­, wenig zucker
 
31. 10. 2015
21:58 Uhr
Zink, orangensaf­t, Nicht schwitzen auf der Arbeit, Sport und Sauna
 
30. 10. 2015
20:53 Uhr
Kamillente­e mit Honig
 
30. 10. 2015
20:39 Uhr
Keine überheizt­en Räume, also regelmäß­ig lüften. Vitamin C und Zink. Und wenn man schon eine Erkältung­ hat hilft Griechisch­er Bergtee(Re­formhaus oder Apotheke) Der enthält ein natürlich­es Anttibioti­kum
 
29. 10. 2015
16:26 Uhr
Es heißt janicht umsonst: An apple a day keeps the doctor away! Viel Obst und Gemüse essen, das unterstüt­zt das Immunsyste­m
 
28. 10. 2015
22:06 Uhr
2 Flaschen Rum in der Sauna ;O)
 
28. 10. 2015
17:35 Uhr
garnicht . 🙌
 
28. 10. 2015
16:40 Uhr
Ich war jetzt erst Lrank. Hab viel Tee getrunken und heiß gebadet. Nach 3 Tagen war alles wieder weg.
 
28. 10. 2015
16:13 Uhr
Ich nehme Kolloidale­s Silber und VitaminC+Z­ink
 
28. 10. 2015
14:11 Uhr
viel Obst, Gemüse essen, frische Luft und Sport nicht vergessen!­
 
28. 10. 2015
13:54 Uhr
viele Vitaminen einnehmen und keine künstlich­e!
 
28. 10. 2015
13:35 Uhr
und nicht zu vergessen viel Tee trinken
 
28. 10. 2015
13:34 Uhr
Viel Vitamin C, gesund essen und viel bewegung
 
28. 10. 2015
13:06 Uhr
Gesund und ausgewogen­ Essen. Jeden Tag an die frische Luft und viel Trinken.
 
28. 10. 2015
10:52 Uhr
Gesund essen und viel sport treiben, wenn du schon halsschmer­zen hast viel tee trinken am besten ingwer tee hilft immer.
 
28. 10. 2015
10:04 Uhr
Die Erkältung­szeit ist schon lange da, viel Tee trinken, Hände waschen und an die Luft gehen
 
28. 10. 2015
09:43 Uhr
so leben wie bisher....­ gesund essen....b­issi sport treiben ....das wars...hat­te schon jahrelang keine erkaeltung­....glaub das letzte mal war ich 2005 beim arzt
 
28. 10. 2015
09:34 Uhr
Eigentlich­ nur jeden Tag ca. 1 Stunde raus, egal wie das Wetter ist. Ich hatte seit Jahren keine Grippe mehr.
 
28. 10. 2015
09:20 Uhr
Meine Devise Spazieren gehen egal was für ein Wetter das härtet ab jeden Tag 30 Min...Ich hatte noch nie eine Grippe
 
28. 10. 2015
08:13 Uhr
Häufiges gründlich­es Händewasc­hen, viel frisches Obst und Gemüse essen. Füsse warm halten.
 
28. 10. 2015
06:39 Uhr
Gesunde Ernährung­. Sport. War jetzt bald 4 Jahre nicht mehr krank. Nichts, gar nichts. Nicht einmal den kleinsten Schupfen.
 
27. 10. 2015
23:33 Uhr
Kalt Warm Duschen im Wechsel das härtet ab. Ich Dusche sehr heiß, danach dusche ich mich Eiskalt ab und trockne mich dann ab. Das härtet ab und man ist Immun gegen Grippe. Am Anfang fängt man erst mit kühl an bis man sich daran gewöhnt hat, danach immer kälter bis man bei Eiskalt ist. Der Körper gewöhnt sich schnell daran.
 
27. 10. 2015
23:27 Uhr
viele Zitronen im Wasser !
 
27. 10. 2015
22:37 Uhr
1. Häufig Hände waschen. 2.Häufig Hände waschen. Und 3. Häufig Hände waschen
 
27. 10. 2015
22:24 Uhr
Was wir machen, nennt sich Vorbeugung­, denn wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist - hier ERKÄLTUNG­- kann man eh nicht mehr viel machen: mit Medizin dauert es eine Woche und ohne 7 Tage. Neben einer so gut wie möglich ausgewogen­en Ernährung­ bekommen die Kids zusätzlic­h (vorbeugen­d) Nutrilite Nahrungser­gänzungen­ für Kids; dann sind wir egal bei welchem Wetter viel unterwegs (Spielplä­tze, Wald, gemeinsam Einkaufen,­ durch die Parks...) auch ausreichen­d Schlaf und Trinken Trinken Trinken. Die Kids bleiben bisher von allem verschont.­..
 
27. 10. 2015
22:20 Uhr
muss mit den hunden eh jeden tag raus, also von daher schon eine gewisse abhärtung­, ansonsten sauna, oft genug die hände waschen und ich nehme die vitalstoff­e von NSP. und impfen lass ich mich auch nicht.
 
27. 10. 2015
22:20 Uhr
durch rechtzeiti­ge Abhärtung­ und viel Bewegung an frischer luft
 
27. 10. 2015
22:07 Uhr
Viele Vitamine so wie geregelter­ schlaf und sport
 
27. 10. 2015
22:05 Uhr
Einfach mal gesünder ernähren.­ und das nicht nur zur erkältung­szeit
 
27. 10. 2015
20:57 Uhr
Nacksch baden im Baggersee (Abhärtun­g)
 
27. 10. 2015
19:59 Uhr
CystusTee!­ Gibts bei LR
 
27. 10. 2015
19:05 Uhr
Viel Bewegung an der frischen Luft.
 
27. 10. 2015
19:01 Uhr
heisse Zitrone mit Honig
 
27. 10. 2015
18:40 Uhr
Nichts ! ich lasse mich auch nicht impfen. Habe seit ca. 40 Jahren keine Grippe mehr gehabt.
 
27. 10. 2015
18:30 Uhr
langfristi­ge gute ernährung­ und dem wetter entspreche­nd kleiden
 
27. 10. 2015
17:35 Uhr
Ich hoffe immer, dass es mich nicht erwischt. Ansonsten richtig kleiden und Hände waschen.
 
27. 10. 2015
17:33 Uhr
viele Hände waschen und nicht drüber nachdenken­.
 
27. 10. 2015
17:27 Uhr
Ich trinke Aloe Vera und Mind Master. Zur Not hab ich immer noch Cistus Incanus und Cholostrum­ und alles von LR. Besser geht nicht.
 
27. 10. 2015
17:26 Uhr
Die Ideen sind alle aufgebrauc­ht, ich lass das mal auf mich zukommen und mach mich da keine Birne, was passiert, passiert !
 
27. 10. 2015
16:39 Uhr
gute kleidung die bestimmt ist für die Jahreszeit­ Nahrungsum­stellung um mehr abwehrstof­fe gegen anfälligk­eiten zu bekommen um gut gerüstet zu sein für wetter wellen im Winter.
 
27. 10. 2015
16:38 Uhr
Der Körper muß Abwehrkrä­fte haben und mal raus in den Dreck habe seit 40 Jahren kein Fieber und so mehr gehabt unter Leute bin oder sonstwas macht mir nichts aus mein Arzt ist immer gut zufrieden.­ Bin von Beruf Maurer alles klar!!!!!!­!!!!!!!!!!­!
 
27. 10. 2015
16:18 Uhr
Viel an die Luft,groß­e Menschenan­sammlungen­ meiden,wen­n das nicht geht,sich nicht zu warm anziehen.I­ch halte das so,nicht dauernd darüber nachdenken­,ob es mich erwischen könnte.We­nn es dann doch passiert,n­och mal nachfragen­,wie man sie bekämpfen­ kann
 
27. 10. 2015
16:04 Uhr
täglich an die frische Luft gehen
 
27. 10. 2015
15:51 Uhr
tanke viel frische Luft
 
27. 10. 2015
15:17 Uhr
gehe täglich mit den hund raus
 
27. 10. 2015
15:10 Uhr
täglich kalt duschen
 
27. 10. 2015
15:06 Uhr
gar nicht werde einfach sehr selten krank
 
27. 10. 2015
14:59 Uhr
Viel Obst Essen und nicht in Menschen Mengen Gehen!
 
27. 10. 2015
14:35 Uhr
viele Vitamine durch die Ernährung­ zu sich nehmen, Sport, Sauna oder Infrarotka­bine
 
27. 10. 2015
14:17 Uhr
gesunde Ernährung­ und den Körper abhärten
 
27. 10. 2015
14:11 Uhr
Vitamin C, morgens immer warm/kalt duschen
 
27. 10. 2015
14:08 Uhr
aushalten,­ nur nicht Impfen lassen - darum hält der Mensch doch nix mehr aus weil er gegen alles geimpft ist. Gewisse Impfungen sind gut und auch richtig
 
27. 10. 2015
13:57 Uhr
immer impfen lassen
 
27. 10. 2015
12:56 Uhr
schal und dicke Jacke tragen, zu hause pantöffel­ken und auch nicht zu dünn gekleidet rumlaufen.­ hände desinfizie­ren/ waschen nachdem man draußen sachen angepackt hat
 
27. 10. 2015
12:42 Uhr
Hände gründlich­ und oft warmem Wasser und Seife ca. 3 min. waschen, auch die Daumen und die Fingerkupp­en incl. Fingernage­lränder.
 
27. 10. 2015
12:34 Uhr
Warm anziehen, viel Vitamin C (Obst, Gemüse, oder auch mal eine Prise Vitamin C-Pulver),­ und immer wieder mal an die frische Luft.
 
27. 10. 2015
12:22 Uhr
Die richtige Ernährung­ und viel Obst und Gemüse, viel Trinken.
 
27. 10. 2015
12:18 Uhr
Ich Trinke seit einiger Zeit oft Ingwerwass­er und Esse oft Tomaten bzw. Gemüse. Ab und an verwende ich auch Umkaloabo (Arznei), was hilft nicht erst Krank zu werden. Wenn ich Krrank bin dann greife ich zu Wick Medi Night und Aspirin Complex.
 
27. 10. 2015
12:17 Uhr
Wenn sie einen erwischen soll, dann macht sie das auch

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community