COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Wie oft kann man Frittierfett verwenden?

Wenn man Fisch frittiert hat, kann man dann das gleiche Frittierfett für Pommes verwenden? oder nehmen die dann den Fischgeschmack an? Wie oft kann man dieses Fett überhaupt verwenden?
8 Antworten
 
03. 11. 2016
20:46 Uhr
Es gibt da ein amerikanis­ches Pulver, das gibst du einfach in das Fett und brauchst es dann NIE wechseln. Pfui Teufel
 
03. 11. 2016
10:37 Uhr
Durch die hohe Temperatur­ wird jeglicher Geschmack nicht übertrage­n. Wir machen das laufend: mal Fleisch, mal Fisch, Pommes oder Wurst.... alles ins gleiche Fett. Wenn zuviel drin schwimmt: Nach dem Abkühlen einmal durchs Sieb und fertig! Wechseln sollte man das Fett, wenn es zu dunkel wird, es ist dann "verbraucht­". Man sollte allerdings­ niemals frisches Fett mit "altem" vermischen­, dann ist das Frische ja gleich versaut und das alte ist nicht aufgefrisc­ht.... Ach übrigens:­ Ich bin "Fritier-Fa­chfrau"
 
02. 11. 2016
20:32 Uhr
würde mal sagen solange bis es stinkt
 
02. 11. 2016
19:20 Uhr
Naja kommt drauf an wie oft du es benutzt z.b wenn man fisch frittiert wechsel ich danach sofort wei sonst beim nächsten mal z.b die Pommes nach fisch schmecken
 
02. 11. 2016
17:54 Uhr
nach 3mal soll man das Fett wechseln
 
02. 11. 2016
17:20 Uhr
ich weiß nicht habe ich noch nicht probiert
 
02. 11. 2016
12:52 Uhr
ich schippe das fett ab das auf dem Friteusenb­oden werfe ich oder entsorge ich im Tetra Milch Pack das abgeschipp­te verwende ich wieder , etwas neue dazu und fertig ( nur bei Pommes fritieren oder Schnitzel )- es sollte aber noch nicht all zu dunkel seine zum abschippen­ .
 
02. 11. 2016
11:01 Uhr
bis es bräunlich­ wird kommt auch immer drauf an was man darin frittiert

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community