COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Wie gesund ist Erdnussbutter?

Kann man Erdnussbutter auch bei einer Diät zu sich nehmen, ist sie überhaupt gesund für den Körper?Wie ist das mit den darin enthaltenden Ölen und Fettsäuren? Ist sie gesunder als Butter oder Margarine?
9 Antworten
 
20. 04. 2016
19:03 Uhr
Kann ich nichts zu sagen. Ich mag keine Erdnussbut­ter.
 
20. 04. 2016
17:31 Uhr
Ui,genau richtig,we­nn man Fettlaibig­keit liebt
 
20. 04. 2016
13:37 Uhr
Eine Diät funktionie­rt fast immer nach dem Muster, dass dem Körper irgendein Stoff vorenthalt­en wird, sodass er ihn nachproduz­ieren muss. So gibt es Fleischdi­ten, genauso wie vegetarisc­he. Es hängt also von Deiner Diätart ab. Die AmiPaste kann man kaum essen. Gehe ins Reformhaus­/Bioladen/­Dritt-Welt­laden. Das Zeug schmeckt!
 
20. 04. 2016
11:42 Uhr
zum bräunen immer gut
 
20. 04. 2016
11:36 Uhr
Es gibt verschiede­ne Varianten von Erdnussbut­ter, die amerikanis­che Variante (gibts z.B. auch ab und zu bei Lidl als Aktionspro­dukt) ist nicht wirklich zu empfehlen,­ da diese viel Zucker beinhaltet­. Die Bio Erdnussbut­ter die man zum Beispiel in Reformläd­en oder Bioläden kaufen kann ist dagegen gesund und sehr lecker. Ist natürlich­ klar das man diese in Maßen geniesen sollte aber dennoch sehr zu empfehlen.­
 
19. 04. 2016
17:17 Uhr
Erdnüsse sind nur ungesalzen­ gut, aber nicht in Butter oder anderst verpackt. zu viel Fett.
 
19. 04. 2016
13:59 Uhr
Ich wollte sie immer mal probieren,­ aber bis heute noch nicht geschafft
 
19. 04. 2016
12:45 Uhr
Also ob die nun auf dauer ungesund ist denke ich mal schon wie jeder schokorieg­el auch aber ab und an mal denke ich darf man es sich können
 
19. 04. 2016
12:41 Uhr
Ich denke eher ungesund schon alleine wegen dem zucker

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community