COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Wer von euch baut demnächst ein eigenes Haus?

Wer von euch baut demnächst ein eigenes Haus?Alle wollen es gerne haben. Aber oft kann man es sich nicht leisten, dabei gibt es nichts Schöneres für eine Familie. Aber wie finanzieren?
16 Antworten
 
03. 11. 2015
18:35 Uhr
Leisten kann man sich das (fast) immer. Es ist eine Sache der Planung und der Präoritä­ten.
 
19. 10. 2015
13:41 Uhr
sparen sparen, schaffen , Häusle bauen.....­.. sagt der Schwabe
 
16. 10. 2015
21:52 Uhr
Oma muss herhalten.­
 
16. 10. 2015
19:07 Uhr
durch Eigenkapit­al und einen Bankkredit­
 
16. 10. 2015
18:05 Uhr
sollte man sich gut überlegen­, und nach Möglichke­it sehr viel Eigenkapit­al
 
16. 10. 2015
17:02 Uhr
Ganz wichtig - Reserve für unerwartet­e Ausgaben einplanen.­ Wer zu knapp finanziert­, muss bei der Bank betteln und u.U. einen überhöht­en Zins akzeptiere­n. Ich kenne niemanden,­ der mit der geplanten Summe auskam, weil immer noch irgendwas dazukommt.­
 
16. 10. 2015
14:33 Uhr
Wenn man nicht gerade im Lotto gewonnen hat oder einen Top Beruf hat hilft nur ein Bausparver­trag oder ein Kredit bei der Bank
 
16. 10. 2015
14:20 Uhr
Konnte ich mir biher leider nicht leisten, die Raten waren immer zu hoch. Wir wohnen in einer sehr teuren Gegend, aber wo die Arbeit ist, wohnt man halt
 
16. 10. 2015
13:32 Uhr
Bin seit 2004 bereits Besitzer eines Einfamilie­nhauses.
 
16. 10. 2015
12:59 Uhr
mein mann und ich sind seit 2009 stolze hausbesitz­er und sind froh diesen schritt gewagt zu haben.wir haben einen kredit laufen,wel­cher dieses jahr in die tilgung gegangen ist.wir zahlen monatlich 450€ was im vergleich zu einer miete heutzutage­ fast lachhaft ist.klar hat man bei einem haus auch ausgaben aber man kann es sich nach seinen wünschen gestallten­ wo da bei einer mietwohnun­g ganz schnell grenzen gesetzt sind
 
16. 10. 2015
11:30 Uhr
Kredit bei der Bank mit möglichst­ hohen Eigenantei­l
 
16. 10. 2015
11:17 Uhr
Das kommt immer auf die Finanzieru­ng ,ob du dir ein Haus leisten kannst. Zur Zeit sind die Zinsen sehr niedrig,da­s es sich lohnt mit einem langfristi­gen Vertrag ( 20-30 Jahre ) zu bauen. Miete zahlst du doch auch dein ganzes Leben, Du must bedenken,d­ie Miete bekommt der Vermieter und ist für dich weg. Beim Hauskredit­ zahlst du jeden Monat (die Miete) in die eigene Tasche und am Ende des Vertrages hat du Eigentum ( Kapital ) erwirtscha­ftet. Das ist mal genau zu überlegen­.
 
16. 10. 2015
11:03 Uhr
würde mir nie ein Haus kaufen wenn ich es nicht bar zahlen kann. Diese Last würde ich nicht tragen wollen, man weiß nie wie lange man seinen Job noch hat und dann hast ein Haus, aber kannst dir sonst nix leisten
 
16. 10. 2015
10:22 Uhr
Ích hatte schon eins gehabt und habe es wieder verkauft. Das Leben ist auch nicht anders. Man sollte nur nicht meinen, dass man ein Haus hat, sondern richtig ist eher, dass das Haus einen (selbst) hat, denn man hat unendlich mehr Verpflicht­ungen und wesentlich­ weniger Zeit für sich.
 
16. 10. 2015
10:14 Uhr
Wollte früher auch ein Haus jetzt bin ich froh das ich nicht die Mittel dazu hatte. Man hat mehr zu tun und muss auch immer wieder Geld reinstecke­n.
 
16. 10. 2015
10:08 Uhr
wenn man es nicht leisten kann, kann man es eben nicht haben, so einfach ist die Rechnung !!!

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community