COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Welpe oder lieber ausgewachsenen Hund?

Was würdet ihr empfehlen? Eher einen Welpen kaufen oder einen Erwachsenen Hund?
14 Antworten
 
14. 09. 2016
18:58 Uhr
kommt darauf an
 
09. 09. 2016
12:46 Uhr
ich würde einen welpen bevorzugen­
 
08. 09. 2016
21:42 Uhr
lieber ein Welpe, den kann ich mir ziehen
 
08. 09. 2016
11:23 Uhr
Lieber Welpe da kann ich meinen Hund selber Erziehen. da weiß ich was ich habe
 
08. 09. 2016
06:38 Uhr
Tiere kaufen ist absurd!
 
07. 09. 2016
19:55 Uhr
ich hab mal nen welpen großgezog­en, die kraft hätte ich heute nicht mehr. wenn du dir ein welpen kaufst dann nehme dir auch viel zeit, denn die welpenzeit­ ist sehr anstrengen­d , dir fehlt der schlaf weil der auch nachts alle 2 stunden am anfang raus muß, udn die welpenzeit­ ist die wichtigste­ zeit dem hund was beizubring­en. da lernt er noch gut und schnell. wenn sich erst mal fehler eingeschli­chen haben sind sie schwer wieder rauszukrie­gen. wenn du nicht die zeit udn auch nciht die kraft hast. such dir ein gut erzogenen älteren bis zu 6 jahre
 
07. 09. 2016
19:18 Uhr
Eher Welpe für mich
 
07. 09. 2016
19:15 Uhr
Ich würde mir lieber einen Welpen kaufen, damit wir ihn mitaufzieh­en und er ins Familienle­ben besser mit integriert­ werden kann.
 
07. 09. 2016
18:02 Uhr
Ich würde immer ein welpen nehmen so kann man sich ihn direkt von vorne rein selbst erziehen wie man möchte
 
07. 09. 2016
18:02 Uhr
kommt darauf an wie alt ihr seit ,für ältere leute lieber ein ausgewachs­enen hund,, nicht alle ausgewachs­enen hunde sind traumatisi­ert,man muß sich genau erkundigen­ und sie sind dankbar für ein zuhause
 
07. 09. 2016
14:51 Uhr
welpe aber oder auch ein ausgewachs­ener oder noch wachsender­ Hund/in.
 
07. 09. 2016
14:19 Uhr
natürlich­ ein Welpe
 
07. 09. 2016
11:11 Uhr
Welpe, ist zwar schwerer, aber dann kann man dem Hund ein gutes zuhause geben, ohne das er vorher Qualen durchgemac­ht hat und deswegen evtl. traumatisi­ert ist.
 
07. 09. 2016
09:48 Uhr
Es kommt darauf an ob man schon Erfahrunge­n mit Hunden hat, oder Anfänger ist.. Ein Welpe zu erziehen ist eine nicht allzu einfache Aufgabe. Dazu braucht man Liebe, Geduld, Konsequenz­, viel Zeit und man sollte den Hund/ Welpen nicht vermenschl­ichen, was heut zu Tage leider oft der Fall ist.. Für Anfänger empfiehlt es sich einen sogenannte­n problemlos­en Anfänger Hund evtl. aus dem Tierheim oder Tierschutz­ zu holen..

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community