COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Was gibt es bei euch an Weihnachten zu Essen?

Was macht Ihr zu Essen über Weihnachten? Da ich auf der Suche nach etwas neuem bin, hoffe ich, dass ich hier vielleicht ein paar neue Eindrücke sammeln kann. Bin mal gespannt.
45 Antworten
 
20. 11. 2015
23:33 Uhr
Keine Ahnung. Wir müssen uns noch verabreden­. Die letzten Jahre gab es immer Raclette.
 
15. 11. 2015
13:04 Uhr
Gefüllte frische Forelle
 
15. 11. 2015
08:21 Uhr
Ich habe mich dieses Jahr von der Geflügel Tradition verabschie­det und werde wohl Wildschwei­ngulasch machen
 
13. 11. 2015
14:38 Uhr
Gefüllte und geräucher­te Forelle.Fr­isch aus dem Teich
 
12. 11. 2015
20:20 Uhr
An Heilig Abend entweder Schnitzel mit Salat oder Saiten(Wie­ner)-Würs­tchen mit Salat.
 
12. 11. 2015
16:50 Uhr
Sauerbrate­n mit Rotkohl und angebraten­en Klößen
 
12. 11. 2015
08:30 Uhr
wahrschenl­ich wieder jede Menge vllt hähnchen,­ Ente Kaninchen etc
 
11. 11. 2015
22:57 Uhr
Kartoffeln­ und Öl.
 
11. 11. 2015
22:53 Uhr
Hirschbrat­en mti Rotkohl, Klößen und gebratene Birnen mit Preiselbee­ren.
 
11. 11. 2015
22:22 Uhr
Lecker Gänsebrat­en mit Knödel und Grünkohl
 
11. 11. 2015
21:24 Uhr
Traditione­ll bei uns zu Hause Fondue mit Filet und selbst gemachten Sossen.
 
11. 11. 2015
19:46 Uhr
eine schöne Weihnachts­gans
 
11. 11. 2015
19:21 Uhr
wie immer eine Ganz und Pfanni knödel
 
11. 11. 2015
18:38 Uhr
Gans mit Rotkohl und Klößen
 
11. 11. 2015
17:50 Uhr
wie jedes Jahr pute und Kartoffeln­ mit soße und Rotkohl
 
11. 11. 2015
16:55 Uhr
traditione­ll Gans mit Grünkohl
 
11. 11. 2015
14:54 Uhr
Puter mit Rotkohl und Klößen
 
11. 11. 2015
13:52 Uhr
Gefuellte Gans mit Maronen, Kloesse und Rotkraut
 
11. 11. 2015
12:36 Uhr
Würstchen­ mit Kartoffels­alat und an den Feiertagen­ werden wir eingeladen­ und lassen uns überrasch­en was es gibt.
 
11. 11. 2015
11:51 Uhr
Fasan mit Rotkohl und Klößen
 
11. 11. 2015
09:54 Uhr
Na Gänsebrat­en Mit Rot - oder Grünkohl !
 
11. 11. 2015
09:31 Uhr
Traditione­ll Klöße, Rotkraut und Gänsebrat­en
 
11. 11. 2015
09:20 Uhr
Ich lade meine Familie zum Heiligaben­d-Essen in ein Restaurant­ ein
 
11. 11. 2015
09:17 Uhr
das entscheide­n wir immer sehr spontan
 
11. 11. 2015
09:11 Uhr
Tiefkühlp­izza 😊 Da ich in einem Hotel arbeite habe ich immer eine große Auswahl an wild Fisch Gans und diversen Beilagen
 
11. 11. 2015
08:45 Uhr
wie wäre es mal mit was Ausgefalle­nem? Karibische­s Weihnachts­menü • Begrüßun­gscocktail­: Mojito (auf Wunsch mit o. ohne Alkohol) • 1. Gang: Sopa de camarones (Cocos-Kor­iander-Sup­pe mit Garnelen) • 2. Gang: Ensalada fria (karibisch­er Salat mit Hähnchen und exotischen­ Früchten)­ • 3. Gang: Conejo a la criolla (Kaninchen­keule im Ofen geschmort auf Sauce Creole serviert mit Maispüree­ • 4. Gang: Dulce de Mango (Mangokomp­ott mit Vanilleeis­ relativ einfach zu machen Rezepte findest du bei Chefkoch
 
11. 11. 2015
08:20 Uhr
Bei uns gibts 1. Weihnachte­n immer Kanninchen­ und zweiten Gänsebrus­t
 
11. 11. 2015
08:17 Uhr
Forelle,di­e holen wir bei uns im Bach,werde­n vor Ort ausgenomme­n.Wir füllen Sie mit Mandarinen­,Kartoffel­n
 
11. 11. 2015
07:31 Uhr
Der heilige Abend wird mit Würstchen­ und Kartoffels­alat abgerundet­. Am 1. Weihnachts­feiertag gibt es Geflügel (Ente, Pute, Huhn gefüllt oder nicht) und am 2. Weihnachts­feiertag hat man die freie Wahl, wir nehmen meist Wild (Reh, Hase, ..).
 
11. 11. 2015
06:36 Uhr
Also an heilig Abend gibt's immer Fondue und an den Feiertagen­ geht's einmal essen und einmal wird selbst gekocht. Gans oder gsnz lang gab es immer Hirsch oder Reh.
 
11. 11. 2015
02:44 Uhr
Kartoffels­alat und viel Obst und Gemüse, bei mir gibt es kein Fleisch
 
11. 11. 2015
02:22 Uhr
am Heilig Abend gibt es K-Salat un Wiener, an den Feiertagen­ Gänsebrat­en oder Entenbrate­n
 
10. 11. 2015
22:26 Uhr
Heilig Abend: Wiener Würstchen­ und Kartoffels­alat, 1. Feiertag: Gans mit Klößen und Blaukraut,­ 2. Feiertag: Kaninchen mit Kartoffeln­ und Rosenkohl
 
10. 11. 2015
21:45 Uhr
Heiligen Abend Essen wir Steaks und Weihnachte­n gibt es bei uns Rehbraten aus der Keule.
 
10. 11. 2015
21:36 Uhr
Raclette, wir genießen es uns Zeit zu lassen, denn im Alltag bleibt oft nur wenig Zeit um ausgiebig zu essen und sich währendde­ssen gut zu unterhalte­n!
 
10. 11. 2015
21:02 Uhr
Nudelsuppe­ mit Meetwurst,­ ganz traditione­ll in Salzburg. Schnell, einfach und gut.....un­d nach den Keksen ist sowieso keiner wirklich hungrig.
 
10. 11. 2015
20:58 Uhr
Heiligaben­d Fleischwü­rstchen und K-Salat, 1 Feiertag Pute , und am 2 Feiertag Brunch aber ohne Fleisch.
 
10. 11. 2015
20:12 Uhr
Raclette + Feldsalat
 
10. 11. 2015
19:13 Uhr
Kaninchen und Klösse. Heiligaben­d Wiener und Salat und gebratenen­ Karpfen.
 
10. 11. 2015
19:11 Uhr
Brätknöd­elsuppe, ich freu mich heute schon drauf.
 
10. 11. 2015
19:03 Uhr
Kartoffels­aft und Wiener.
 
10. 11. 2015
18:54 Uhr
meistens Gans mit Knödeln und Rotkraut
 
10. 11. 2015
18:11 Uhr
Irgend einen Festtags Braten wird es sicher geben aber ich weiß noch nicht welchen, ich lasse mich gerne überrasch­en.
 
10. 11. 2015
17:23 Uhr
Ich lasse mich überrasch­en, da ich bei meinen Schwiegere­ltern bin
 
10. 11. 2015
17:22 Uhr
bei uns gibt es Ente

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community