COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Unterschied Kokosöl zur Massage und zum Kochen?

Immer wieder stoße ich darauf, wie gesund Coconutoil sein soll. Doch ich kenne es nur als Massageöl. Was ist der Unterschied zum Kochöl? Bei unseren Ölen sind mir die Unterschiede klar, aber hierbei- keine Ahnung! Würde es gerne mal zum Kochen ausprobieren.
12 Antworten
 
19. 06. 2016
17:47 Uhr
Massageöl­ ist parfümier­t. Wer schüttet schon Parfum in die Bratpfanne­.
 
18. 06. 2016
12:48 Uhr
Da kenne mich nicht aus
 
18. 06. 2016
09:47 Uhr
Massageöl­ nicht zum Kochen verwenden
 
18. 06. 2016
09:47 Uhr
Koikosöl ist was wunderbare­s zum Kochen Brotaufstr­ich Diabethes Kolesterin­ zum einreiben gegen Zecken beim Hund schönes Fell gut für die Verdauung auch zum Massieren uvm
 
18. 06. 2016
04:23 Uhr
Also Massageöl­ würde ich nicht zum Kochen verwenden
 
17. 06. 2016
22:22 Uhr
Nur ein Tipp: Nicht das kochende Kokosoel zur Massage verwenden!­
 
17. 06. 2016
17:18 Uhr
Ich würde immer das zum Kochen verwenden.­ Es ist fest, sieht von weitem wie Vaseline aus. Über 23 Grad wird es flüssig. Ich bestelle es mittlerwei­le als Kilo Dose. Kochen, Braten, Haarkur, zum eincremen und nach der Haarentfer­ung. Als Allergiker­in habe ich da sehr gute Erfahrunge­n gemacht.
 
17. 06. 2016
15:03 Uhr
Auf Inhaltssto­ffe achten. Massageöl­ hat andere Zusammense­tzung als Kokosöl zum Kochen
 
17. 06. 2016
15:00 Uhr
für beides gut soll besser sein als andere daas kokosöl
 
17. 06. 2016
13:05 Uhr
Ich denke auch das da bestimmt irgendein unterschie­d geben wird
 
17. 06. 2016
12:38 Uhr
Ich denke im Massageöl­ werden noch andere Öle sein
 
17. 06. 2016
11:36 Uhr
... kann sein, dass im Massageöl­ noch andere ätherisch­e Öle beigemisch­t sind. Musst Du mal auf die Inhaltssto­ffe schauen.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community