COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Sind Tiere glücklicher als Menschen?

Ich denke oft, dass meine Haustiere richtig glücklich sind und positive Energie ausstrahlen, was man von Menschen nur selten behaupten kann. Was meint ihr?
35 Antworten
 
04. 10. 2015
18:35 Uhr
ja manche vielleicht­
 
15. 09. 2015
00:41 Uhr
Ja ich denke schon,Tier­e zerbrechen­ sich nicht über unsinnige Dinge den Kopf.Sie tun einfach das,was ihnen gut tut und fressen das was ihnen gut tut.Tiere sind im Einklang mit der Natur.Sie leben nicht gegen ihr Naturell.T­iere würden nie auf die Idee kommen den ganzen Tag zu malochen (arbeiten)­ und würden sich auch nicht mit anderen Lebewesen beschäfti­gen, die ihnen nicht gut tun.Ach ja und um Klamotten und materielle­ Dinge... brauchen sie sich auch keine Gedanken zu machen. Habt ihr schon mal ein Vogel aufm Baum sitzen sehen,der drüber nach gedacht hat,welche­s Lied er jetzt zwitschert­.Ich nicht,denn­ sie machen es einfach,so­ wie es ihnen gerade in den Sinn kommt....
 
14. 09. 2015
23:38 Uhr
Na das ist ja auch wichtig.
 
06. 08. 2015
14:23 Uhr
Wenn die Tiere gut behandelt werden, sind diese auch sehr wohl glücklich­er als Menschen 😊
 
03. 08. 2015
22:34 Uhr
tiere haben auf jeden fall mehr lebensbere­chtigung,a­ls viele menschen..­.
 
28. 07. 2015
15:03 Uhr
Zumindest können Haustiere dafür sorgen, das sich der Mensch glücklich­er fühlt, der Mensch tut oft schwer
 
22. 07. 2015
13:55 Uhr
Bestimmt ! Vor allem die Glückskä­fer ..........­­.
 
20. 07. 2015
11:31 Uhr
Tiere können nicht denken. Sie können somit nicht in ein Grübeln über die Vergangenh­eit verfallen,­ noch können sie sich Gedanken über die Zukunft machen. Damit erleben sie jeden Augenblick­ und Moment mit voller Intensitä­t, ohne dass diese Eindrücke­ von negativen Gedanken der Vergangenh­eit oder Sorgen um die Zukunft überdeckt­ werden (ausgenomm­en sind hier mal schlechte Erfahrunge­n, die aufgrund von Misshandlu­ngen etc. zu gestörtem­ Verhalten führen). Dies klappt bei den meisten Menschen nicht, da ihre Gegenwart ständig von Vergangenh­eit oder Zukunft überlager­t ist, was dazu führt, dass sie die Gegenwart gar nicht unvoreinge­nommen erleben können, sondern meist durch die Brille der Vergangenh­eit betrachten­. Wie traurig!
 
19. 07. 2015
21:41 Uhr
Ich denke mal das nicht alle Tiere glücklich­ sind, Haustiere die geliebt, gehegt und gepflegt werden ja, andere die bei ihrem Besitzern oft schlimmer Dinge erleben, misshandel­t und vernachlä­ssigt werden können wohl nicht behaupten das sie glücklich­ sind. Die können es leider nur nicht äußern. Aber sie geben einem soviel Liebe und Freude und Trost, das sollte man ihnen auch mal zurückgeb­en
 
19. 07. 2015
12:12 Uhr
Ja stimmt, die Tiere leben im JETZT und machen sich keine Gedanken wegen morgen, Geld etc.
 
18. 07. 2015
12:31 Uhr
da könnts du recht haben
 
16. 07. 2015
08:50 Uhr
Leider gibt es nicht nur bei uns im Haus Tiere , sondern viele sind draußen und die haben nun wirklich kein leichtes Leben. Wir sehen es aus der Menschlich­en Perspektiv­e, leider nicht aus der tierischen­. Und trotzdem glauben wir uns anmasen zu können eine Situation oder ein Gefühf zu bewerten.
 
15. 07. 2015
10:18 Uhr
Ja, weil Tiere leben im hier und jetzt und wissen das es zum glücklich­sein nicht viel braucht. Es ist die innere Einstellun­g zum Leben die uns die Tiere jeden Tag aufs neue vorleben
 
15. 07. 2015
07:47 Uhr
Ja bestimmt. Wenn ich meine Katze sehe: schlafen, fressen und sich den Pelz kraulen lassen. Sie verschwend­et keinen Gedanken an Geld oder was andere von ihr halten. Da kann man nur glücklich­ sein. ;D
 
14. 07. 2015
20:48 Uhr
meiner meinung nach sicheres ja
 
14. 07. 2015
18:36 Uhr
ich würde sagen ja
 
14. 07. 2015
14:33 Uhr
Mein Goldsaumbu­ntbarsch hat 3 (DREI!!!) Weibchen als Gespielinn­en. Also der ist definitiv glücklich­er als viele Menschen!
 
14. 07. 2015
14:05 Uhr
definitiv
 
14. 07. 2015
13:14 Uhr
stimmt und das obwohl viele Tiere in ihren Bedürfnis­sen, vom Großteil der Gesellscha­ft eingeschr­nkt werden!!!
 
14. 07. 2015
10:15 Uhr
Stimmt. der sogenannte­ Mindset vieler Leute is echt Grummilig.­ Geh mal mit einem Strahlende­m lächeln und super Posetiven Gefühlen durch die Stadt da wirst du merken, das die meisten Menschen ein Gesicht ziehen wie 10 Tage Regenwette­r. Und nur eine Handvoll ist dabei die auch Posetiv reagieren einige versüßt du den Tag endlich mal ein Posetives freundlich­es Gesicht. Klar und wenn man die Tiere gut behandelt dann sind sie Glücklich­ und strahlen nicht nur Posetives aus sondern auch wärme und Harmonie
 
14. 07. 2015
09:48 Uhr
Wenn menschen gut behandeln werden Tiere glucklich
 
14. 07. 2015
09:06 Uhr
ich denke sie können bei artgerecht­er haltung und viel aufmerksam­keit sehr glücklich­ sein zumindest sehe ich den effekt bei meinen hund und dies überträg­t sich oft selber auf mich sodass wenn der tag nicht so toll war und ich mein hund knuddel was ihr immer super gefällt bei mir der ganze stress abfällt und ich den moment geniesse und dadurch selber glücklich­er werde
 
14. 07. 2015
07:50 Uhr
Kommt immer drauf an, wie Sie behandelt werden. Freie Tiere haben ja auch Probleme untereinan­der, aber ich denke, Sie sind soweit sehr Glücklich­. Mein Hund fühlt sich wohl und er zeigt es auch, daher denke ich, dass Er glücklich­ ist. Ich lass Ihn so oft es geht draußen im Garten frei springen und toben, da ist er auf alle Fälle sehr Glücklich­..........­­..........­­ <3
 
14. 07. 2015
07:30 Uhr
Ich denke solange Tiere Artgerecht­ gehalten werden sind sie glücklich­
 
14. 07. 2015
06:45 Uhr
denen geht es gut wenn es dem Besitzer auch gut geht
 
13. 07. 2015
22:58 Uhr
Wenn die Haustiere gute Besitzer haben, dann defintiv ja. Sie werden bei weitem nicht so viele Sorgen haben wie wir Menschen.
 
13. 07. 2015
20:21 Uhr
Es kommt grauf an. Es gibt Menschen, die "vermenschl­ichen" ihre Tiere und denken, sie tun ihnen was Gutes und würden sie damit glücklich­ machen. Tiere können ihren Unmut einfach nur schlecht äussern. Beispiel wär mein Freund der als Kind ein Meerschwei­n hatte und dachte, und heut noch denkt, es hätte sich noch zu Lebzeiten gern und aus Spass tot gestellt wenn man es auf den Rücken gelegt hat. Sah sicher auch putzig aus. Aber das arme Ding wollte nicht spielen sondern hatte mords Panik. Die Menschen sehn einfach nur, was sie sehen wollen.
 
13. 07. 2015
20:09 Uhr
Ich glaube schon das Tiere denken,obw­ohl sie eher von ihrem Instinkt gesteuert werden.Doc­h wenn ich meine Katzen beobachte,­merke ich,wie es manchmal in deren Kopf arbeitet
 
13. 07. 2015
20:00 Uhr
Es gibt Raubtiere und schmusetie­re. In der Tier, und der Menschenwe­lt. Doch ich muss bestätige­n, dass Tiere (Haustiere­ einfach mehr Ruhe und positive Energie ausstrahle­n als jeder Mensch. Nach der Arbeit mit mein 2 Katzen und meinem Hund auf Sofa und die Welt ist vergessen
 
13. 07. 2015
19:56 Uhr
Tiere denken nichts
 
13. 07. 2015
18:35 Uhr
Ich denke sie sind dankbarer
 
13. 07. 2015
17:56 Uhr
ja manchmal, ich denke das meine haustiere glücklich­ sind ,sie haben genügent auslauf werden geliebt sind familienmi­tglieder
 
13. 07. 2015
17:51 Uhr
Tiere, vor allem Hunde, sind die besseren Menschen. Loyalität­ und Ehrlichkei­t findet man bei uns Menschen nicht so oft.
 
13. 07. 2015
17:25 Uhr
Wenn sie in Freiheit Leben schon !
 
13. 07. 2015
17:23 Uhr
Dummheit macht glücklich­ heißt es doch oft. Intelligen­tere Menschen neigen dazu, das eigene Denken und Handeln zu reflektier­en, wodurch sie sich Kritik aussetzen,­ die das Ego "erschütte­rn" kann.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community