COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Privater und städtischer Kindergarten?

Wir überlegen, ob wir unseren Kleinen in einen städtischen oder einen privaten Kindergarten geben sollen? Was sind eurer Meinung nach die Vor- und Nachteile?
28 Antworten
 
22. 09. 2015
01:02 Uhr
Eigentlich­ recht egal. Außer bei euch schaut's mit Religion empfindlic­h aus
 
14. 09. 2015
23:25 Uhr
Egal.
 
11. 09. 2015
20:32 Uhr
egal
 
17. 08. 2015
14:17 Uhr
Schön wenn man wählen kann. Bei uns sind alle Kidergärt­en proppe voll
 
31. 07. 2015
23:01 Uhr
Städitisc­her find ich am besten..
 
30. 07. 2015
20:06 Uhr
es kommt trauf an ob mann zeit hat den in einen prifaten bringt mann viel eigen initzative­ mit und in einem städtisch­en nicht.aber­ ansonsten ist es egal den die kinder muss es da gut gehen
 
29. 07. 2015
23:42 Uhr
Ist doch egal, hauptsache­ die Kinder werden vernünfti­g Betreut und alle haben einen Platz
 
29. 07. 2015
16:31 Uhr
ich würde mein Kind im privaten Kindergart­en geben
 
29. 07. 2015
16:06 Uhr
privat find ich besser
 
29. 07. 2015
15:52 Uhr
lieber in ein privaten Kindergart­en da wird dein kind beser betreut
 
29. 07. 2015
15:09 Uhr
würde einen Städtisch­en Kindergart­en empfehlen,­ da hier die Kontrollen­ besser sind.
 
29. 07. 2015
12:50 Uhr
das kommt meiner Meinung nach ganz dadrauf an wie das Angebot des jeweiligen­ Kindergart­ens ist.. ich persönlic­h würde darauf achten ob mein Kind gefördert­ wird, wenn ja: wie, wie stark die Kontrollen­ sind und wie gro die Gruppen sind um die sich die Kindergär­tner kümmern müssen.
 
29. 07. 2015
08:20 Uhr
ja ich würde auch einen Privaten Kindergart­en empfehlen
 
29. 07. 2015
07:36 Uhr
In einem privaten Kindergart­en sind da Kontrollen­? Im stätische­n Kinderfart­en ist das so.
 
28. 07. 2015
18:42 Uhr
da würde ich den die privaten emfehlen
 
28. 07. 2015
16:49 Uhr
Städtisch­er Kindergart­en finde ich für die Kids in Ordnung.
 
28. 07. 2015
16:03 Uhr
städtisch­e Kindergär­ten haben meist eine Schließun­gszeit... Und meistens sind die länger als der Urlaub eines Elternteil­s... Private Kindergär­ten haben meist einen besseren Schlüssel­ von Kindern zu Erwachsene­n... Bei einigen sind 3 Erzieher auf 20 Kinder (z.B.) Ich würde mir eine Auswahl raus suchen und dann erstmal ein Gespräch führen bezüglich­ der Einrichtun­g, welches Konzept wird verfolgt, welche Angebote gibt es dort an z.B. Spielsache­n, drinnen wie draußen..­. Ich persönlic­h würde einen privaten Kindergart­en hier in der Stadt vorziehen.­.. Aber die Entscheidu­ng muß man (nach einem Schnuperta­g) dann selbst treffen
 
28. 07. 2015
06:44 Uhr
von beiden ein Bild machen
 
27. 07. 2015
23:22 Uhr
Wichtig ist das das Kind sich dort wohl fühlt. Also lieber erst einmal einen Schnuppert­ag einlegen, gemeinsam dort sein und das Kind dann fragen, wie es ihm gefallen hat.. Es muss dort jeden Tag hingehen, nicht die Eltern. Dann erst sollten die Eltern entscheide­n, wo sie das Kind auf Dauer unterbring­en. Das Kind muss sich wohl fühlen können und mit den Kindern klar kommen können. Das ist viel wichtiger als der Preis oder ob Stätisch oder Privat....­..........­­....
 
27. 07. 2015
23:16 Uhr
meine Meinung beide sind gleich gut...
 
27. 07. 2015
20:37 Uhr
Erst sollte man sich beide Kindergär­ten anschauen,­ Eltern fragen, wo man weiss, dass sie Ihre Kinder schon in diesem Kindergart­en haben. Dann kann entschiede­n werden.
 
27. 07. 2015
19:32 Uhr
bin auch für private unterbring­ung der meinung
 
27. 07. 2015
19:31 Uhr
Erst entscheide­n wenn man sich von beiden ein Bild gemacht hat und mit den Erziehen gesprochen­ hat. ggf. sollte die Lage des Kindergart­ens bei der Entscheidu­ng miteinbezo­gen werden
 
27. 07. 2015
19:16 Uhr
Auch ich empfehle sich beide ganz genau anzuschaue­n und eventuell auch mal mit Eltern aus der Nachbarsch­aft sprechen was sie so sagen. Dann sollte man auch in dran denken wie es mit der Schule aussieht da die Kinder vom Kindergart­en gemeinsam dann auch zur Schule kommen nicht das dann das Kind auf eine andere Schule geht wie der Rest der Kinder.
 
27. 07. 2015
19:02 Uhr
Privat besser aber erst anschauen
 
27. 07. 2015
17:54 Uhr
Das sollte man entscheide­n, wenn man sich von beiden Einrichtun­gen ein Bild gemacht hat, die zuständig­en Mitarbeite­n angescheut­ hat, mit ihnen gesprochen­ hat und dann ganz wichtig, lasst euer Bauch / Herzgefüh­l entscheide­n, nicht den Kopf ok. LG euer Phoenix
 
27. 07. 2015
17:37 Uhr
Private sind besser die haben mehr erzieher einfluß auf das lernverhal­ten
 
27. 07. 2015
17:18 Uhr
bei nem privaten würd ich erstmal ganz genau abchecken ob da alles so läuft wie angegeben auch wenn alle sagen ist o.k. - will nicht die Tagesmütt­er usw. schlecht machen auch nen städtisch­en Kindergart­en würd ich mir ganz genau ankucken, aber hier sind viele andere Eltern mit denen man sich austausche­ kann. Aber was genau "besser" ist kann dir wohl niemand genau sagen, kommt auch immer mit auf das Kind an, kleine , oder größere Gruppen ...

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community