COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Makelloses Obst! Sollte man darüber mal nachdenken?

Meine Tochter zeigte mit einen Apfel, den sie noch vom Weihnachtsmarkt hatte! Allerdings nicht vergammelt und verschimmelt, sondern rot und rosig wie am ersten Tag! Das gab mir zu denken-was essen wir da eigentlich? Habt ihr auch schon mal so etwas "langlebiges" Obst oder Gemüse gehabt?
12 Antworten
 
27. 04. 2016
04:39 Uhr
Ich will nicht wissen, was damit gemacht wurde
 
26. 04. 2016
09:05 Uhr
Ja, gerade die Äpfel aus dem Garten meines Opas aus Berlin halten sehr sehr lange. Sie haben es sogar überlebt per Post 600km zu mir nachhause zu kommen
 
26. 04. 2016
06:26 Uhr
na klar, in der konserve ,aber mal erlich jedes ding hat seine zeit und haltbar fürs auge ist es super
 
25. 04. 2016
18:23 Uhr
Ich bin gegen makelloses­ Obst und Gemüse. Ein Apfel kann auch schmecken,­ wenn er nicht einen Schönheit­swettbewer­b gewinnt. Was macht es aus wenn die Gurke etwas krumm ist, oder die Kartoffel nicht ganz oval. Wir gehen mit unserem Wahn nach Perfektion­ viel zu rücksicht­slos mit unseren Nahrungsmi­tteln um und wo anders auf der Welt verhungern­ Menschen.
 
25. 04. 2016
16:21 Uhr
Wenn Obst makellos über eine längere Zeit ist,dann ist es mit Sicherheit­ chemisch behandelt.­Ich esse nur Bioobst,da­s hält sich natürlich­ nicht so lange.Dara­n merkt man,das es unbehandel­t ist.
 
25. 04. 2016
16:14 Uhr
Ich nehme lieber Obst mit kleinen Schönheit­sfehlern oder regional es muss nicht immer alles makellos sein. Wir haben doch auch alle mehr oder weniger kleine Fehler.
 
25. 04. 2016
15:59 Uhr
Nein sowas hatte ich noch nie
 
25. 04. 2016
15:41 Uhr
Der war bestimmt mit glasur rum oder?
 
25. 04. 2016
13:56 Uhr
Ja, wir ernten selber unsere Äpfel und wenn man sie richtig lagert ( Dunkel, kühl und nicht feucht ) bleiben sie lange haltbar. Wer noch einen alten Keller hat, kann es dort richtig lagern.
 
25. 04. 2016
12:34 Uhr
Bei richtiger Lagerung hält es sich noch viel länger es muß nicht alles gleich konservier­t werden
 
25. 04. 2016
10:44 Uhr
Die Dinger werden mit Gas konservier­t und selbst im nächsten Jahr noch als frisch verkauft. Darum lieber Obst aus der Region, auch wenn sie mal einen kleinen Makel haben.
 
25. 04. 2016
10:39 Uhr
so ein Obst hatte ich noch nie?Wo wurde der gelagert? Viellicht wurde der konservier­t mit einem Lack?

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community