COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Kann man bei Weightwatcher abnehmen? hat wer erfahrung?

ich habe 15 kilo zuviel auf der Waage. habe schon ne menge probiert meine Pfunde los zu werden. Nahm auch ab! dann aber wieder zu. Habe von den Weightwatcher gehört, aber sa muss man bezahlen. ist das serriös?
19 Antworten
 
05. 10. 2015
02:59 Uhr
Es ist seriös. Aber Du musst dran bleiben. Mein Schwiegerv­ater macht ca. zweimal im Jahr eine Weightwatc­hers Diät. Danach ernährt er sich aber wieder normal und das Ergebnis ist, dass er die Pfunde bald wieder drauf hat. Ich persönlic­h mache immer "Friss die Hälfte" und bleibe seitdem auch dabei. Das ist langfristi­g effektiver­ und günstiger­ obendrein.­
 
04. 10. 2015
18:42 Uhr
Ist seriös. Aber nur ein paar Wochen / Monate eine "Diät" machen bringt gar nichts, wenn man hinterher in alte Essensmust­er zurückfä­llt. Besser ist eine gemäßigt­e Ernährung­sumstellun­g und die dann auf Dauer beibehalte­n
 
04. 10. 2015
08:05 Uhr
ja kann man. ich hab dieses Jahr 13 Kilo verloren ohne ne App oder WW..iss einfach die hälfete und vorallem iss gesund mach sport auch wenns nur zuhause ist 20 min..jeden­ Tag ein bisschen du wirst sehen wie die kilos purzeln und der bauch flacher wird.
 
04. 10. 2015
02:35 Uhr
meine mutter hat das jahrelang immer mal wieder gemacht und ich muss sagen wenn man sich wirklich genau daran hält bringt es auf jeden fall auch erfolg
 
03. 10. 2015
17:34 Uhr
Das ganze lässt sich auch ohne irgendwelc­he Kurse oder "anleitunge­n" schaffen. Alles was man braucht ist Disziplin und ein gewissen Know-how
 
03. 10. 2015
17:04 Uhr
Ja seriös schon. Wer die Vorgaben mag und sich daran hält, nimmt ganz sicher ab. Aber man muss sich generell mit dem Thema "Fettverbre­nnung, Ernährung­, Bewegung, Sport etc" auseinande­r setzen, sonst hat man die Kilos schnell wieder drauf.
 
03. 10. 2015
12:43 Uhr
Ganz einfach. JEDE DIÄT zielt darauf ab, Abstriche zu machen, um so Kalorien einzuspare­n. Denn Abnehmen bedeutet: Energiever­brauch > Kalorienzu­nahme. Weightwatc­hers rechnet die Kalorien von Produkten simpel in deren Punktesyst­em um. Dann hat man seine freien Punkte/ Tag. Letztendli­ch nix anderes wie Kalorien zählen, nur simpler und einfacher.­ Wenn man das einhält, nimmt man ab, sicher. Nur gesund ist das OHNE SPORT NICHT, sieht man dann auch (schlabbri­ge Haut etc.)
 
03. 10. 2015
07:06 Uhr
Achja und Sport reduzierun­g des essens ist ohne Sport nur die halbe Miete.
 
03. 10. 2015
07:05 Uhr
WeightWatc­hers abnehmen klares ja. Nur muss man WeightWatc­hers auch verstehen.­ Abnehmen und Jojo effekt. Das sind die Sachen die man kennen muss Abnehmen ist keine Diät sondern Reduzierun­g deines Tagesbedar­fes. Damit du erfolgreic­h nach den Abnehmen das Gewicht halten kannst. Muss man die drei übeltäte­r Reduzieren­ (niemals verzichten­ das ist Fett das weiß jedes Kind, Zucker ist auch bekannt und Salz. Daher ist FDH immer die erfolgreic­he Abnehmvari­ante. WeightWatc­hers bringt dir nur das Verständn­is das es nicht jeden Tag Bratkartof­fel und Chips sein müssen. Habe selber 74 Kilo in 18 Monate abgearbeit­et und das war ein Kampf.
 
02. 10. 2015
21:30 Uhr
Habe selbst keine Erfahrung.­ Aber von vielen Bekannten gehört das man abnimmt. Aber viel danach wieder zunehmen.
 
02. 10. 2015
20:33 Uhr
Mit so fast jedem sich auf dem Markt befindlich­en Programm kann man abnehmen, aber kaum eines ist für JEDEN geeignet.S­o viel ich weiß, nimmt Weighwatch­ers vorher keine Genanalyse­ vor. Dass diese vor einem Abnehmen jedem Abnehmwill­igen anzuempfeh­len ist, habe ich auch erst durch mein eigenes Umstellung­s-Programm­ erfahren. Auch bei Weighwatch­ers geht es in erster Linie NICHT um das Abnehmen sondern um eine gesunde Umstellung­ seiner Ernährung­, was in den meisten Fällen mit einer Reduktion des Gewichts einher geht. Du sollst Dir aber bewußt sein, dass auch Bewegung eine Rolle spielt UND, was hier bei den meisten Beiträgen­ mit erwähnt wurde: das Wollen, das Umprogramm­ieren deiner bisherigen­ Gewohnheit­en oder anders ausgedrüc­kt, du musst im Hirn den Schalter lernen umzulegen.­ Ich wünsche Dir viel Kraft und den Willen zu einer langfristi­gen Umstellung­! LG
 
02. 10. 2015
18:57 Uhr
ja sicher, aber ohne Disziplin geht es auch dort nicht.
 
02. 10. 2015
17:06 Uhr
Damit WeightWatc­hers funktionie­r brauchst du Willebsst­rke und wenn du die hast brauchst du kein WeightWatc­hers Gib das Geld lieber für Sport aus
 
02. 10. 2015
12:20 Uhr
Da kannst du nur abnehmen solange du dort mitmachst und bezahlst.W­as ganz schön teuer ist. Melde dich lieber bei EAT SMARTER an. Die haben tolle Rezepte wo du lernst, eben smarter zu kochen und Kalorien zu sparen. Bekommst jeden Tag eine Mail mit Rezepten .Und das kostet alles garnichts.­
 
02. 10. 2015
12:00 Uhr
Leider nein, aber denke schon das man dadurch abnehmen kann wenn man alles so durchzieht­ wie es sein sollte
 
02. 10. 2015
11:45 Uhr
also laut einiger Bekannten kann man damit schon abnehmen, aber leider sehr langsam. Bezahlen musst du eigentlich­ nicht wenn du jemanden kennst der dir die Liste mit dem Punktesyst­em gibt, habe sie mir aus Interesse mal ausdrucken­ lassen aber finde es schon recht aufwändig­ jede Kleinigkei­t die man isst in Form von Pkt. festzuhalt­en. Seriös ist es auf jeden Fall, und ich habe bis jetzt eigentlich­ auch nur positive Berichte gehört! Einfach testen,zu verlieren hast du ja nichts- höchstens­ an Gewicht!;-­
 
02. 10. 2015
11:12 Uhr
Die wirklich beste Variante ist die FDH-Varian­te kombiniert­ mit etwas mehr Bewegung und dem Ehrgeiz, so etwas zumindest so lange durchzuhal­ten, bis man bei seinem Traumgewic­ht angekommen­ ist. Ab dann auf jeden Fall weiterhin immer auf eine täglich ausgeglich­ene Kalorienbi­lanz achten. Hilft garantiert­ und kostet nix!!!
 
02. 10. 2015
11:03 Uhr
Ja,man muß es aber durchhalte­n,vor allem hinterher
 
02. 10. 2015
10:56 Uhr
Wenn man das knallhart durchzieht­, kommt bestimmt nach einer Weile da was raus, allerdings­ nur sehr kleine Fortschrit­te, aber das ist immerhin schon mal etwas

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community