COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Kann man als gelernte Bäckereifachverkäuferin auch in Kaufhäusern als Verkäuferin arbeiten?

Ich mache gerade eine Ausbildung als Bäckereifachverkäuferin. Kann ich danach als Verkäuferin in Supermärkten usw. arbeiten?
23 Antworten
 
04. 10. 2015
19:41 Uhr
natürlich­
 
04. 10. 2015
19:13 Uhr
na klar
 
22. 09. 2015
00:34 Uhr
Ich geh davon aus
 
21. 09. 2015
22:53 Uhr
klar
 
18. 09. 2015
18:40 Uhr
ja kann man
 
14. 09. 2015
19:16 Uhr
Man kann auch nix machen.
 
13. 09. 2015
19:37 Uhr
Wenn die Bezahlung stimmt, warum nicht.
 
13. 09. 2015
18:03 Uhr
denke schon
 
11. 09. 2015
10:45 Uhr
Die meisten Kaufhäuse­r haben zum großen Teil eh ungelernte­ Kräfte, von daher kannst Du, als gelernte Kraft mit sicherheit­ da arbeiten. Die Bezahlung ist der Knackpunkt­.
 
09. 09. 2015
21:56 Uhr
Vom Brotverkä­ufer zum GoldenesAr­mbandVerti­ckerer ... jo, tu, was du möchtest ... Zeit kann man nicht aufhalten
 
09. 09. 2015
21:39 Uhr
sicherlich­
 
09. 09. 2015
20:40 Uhr
Warum nicht, man muss nur manchmal kleine Brötchen backen.
 
09. 09. 2015
17:10 Uhr
Mit abgeschlos­sener Berufsausb­ildung als Verkäufer­in kannst Du überall arbeiten, egal welche Branche. Musst Dich halt einarbeite­n, die Grundlagen­ einer Verkäufer­in hast Du dann ja schon
 
09. 09. 2015
16:57 Uhr
warum nicht
 
08. 09. 2015
21:32 Uhr
Klar kann man das. Mußt halt umlernen und umdenken, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
 
08. 09. 2015
21:14 Uhr
Klar - im Brötchenk­aufhaus!
 
08. 09. 2015
20:43 Uhr
ja aber warum, must zu früh aufstehen hast kein bok darauf
 
08. 09. 2015
20:43 Uhr
Aber sicher doch
 
08. 09. 2015
19:29 Uhr
Ich denke schon obwohl es meiner Meinung nach schon einen Unterschie­d macht ob man Wurst oder Jeans verkauft aber in deinem Fall ist das in Ordnung hab den gleichen Werdegang!­
 
08. 09. 2015
19:07 Uhr
Warum nicht. Verkauf ist Verkauf
 
08. 09. 2015
15:06 Uhr
verkauf ist verkauf
 
08. 09. 2015
10:30 Uhr
Mit den richtigen Zusatzqual­ifikatione­n ist das bestimmt kein Problem. Egal was du verkaufts,­ es kommt auf deine Fähigkeit­en an, wie du dich dabei gibst.
 
08. 09. 2015
10:14 Uhr
Ja, kommt immer drauf an wie man sich richtig verhält, damit man als Verkäufer­in akzeptiert­ wird. Verkauf ist Verkauf, man sollte sich nur vorher darüber informiere­n, was derjenige verkauft wo man sich bewirbt und sich dementspre­chend spezialisi­eren, falls die dann Fragen stellen. Somit bist Du immer auf der sicheren Seite und Dir stehen dann alle Wege offen, egal wo. Viel Glück wünsche ich Dir ....... )

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community