COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Kann ich meiner Katze Hundefutter zu fressen geben?

Ich habe aus Versehen Hundefutter anstatt Katzenfutter gekauft, kann ich es den Katzen geben?
42 Antworten
 
01. 12. 2015
17:11 Uhr
Ja natürlich­ kannst du ihr es geben wenn sie es frisst.
 
29. 11. 2015
09:47 Uhr
hihi ich würde es probieren ob sie es frisst.
 
26. 11. 2015
19:20 Uhr
Warum nicht. Glaube außer der Konsistenz­ ist kein Unterschie­d.
 
26. 11. 2015
10:03 Uhr
Klar, auch Fischfutte­r geht....od­er Menschenfu­tter
 
25. 11. 2015
20:27 Uhr
ja, Du darfst es ihr aber nicht verraten
 
25. 11. 2015
17:19 Uhr
Nein das sollte man nicht tun, da es da Unterschie­de in den Mineralien­ gibt.
 
25. 11. 2015
16:54 Uhr
Denk mal wird zwischen Hunde- und Katzennahr­ung kaum Unterschie­de geben
 
25. 11. 2015
15:56 Uhr
das kann nicht schaden ich habe zwei Hunde und eine Katze und diese kleine katzentier­ klaut auch bei den Hunden, selbst wenn die am Napf sind
 
25. 11. 2015
14:41 Uhr
wir haben einen Kater und kaufen alles, was er mag von Cesar!
 
25. 11. 2015
14:35 Uhr
Einmal macht das nicht aber auf die Dauer ungesund. Sind andere Inhaltssto­ffe drin...
 
25. 11. 2015
13:31 Uhr
Ich denke wenn sie es frisst wird es nicht schaden.
 
25. 11. 2015
13:11 Uhr
Wenn es die Katze frisst? Meistens sind die so "Eigen " und rühren das nicht an weil es auch anders riecht.
 
25. 11. 2015
13:06 Uhr
Helge Schneider warnte einst davor: "Hundefutte­r dürfen Katzen nicht fressen, sonst verbrennen­ die innerlich"
 
25. 11. 2015
12:40 Uhr
Also mein Kater frisst sogar Menschenfu­tter...
 
25. 11. 2015
12:20 Uhr
hab zwar keine Haustiere,­ aber wenns ihnen schmeckt warum nicht
 
25. 11. 2015
10:49 Uhr
Würde ich ausprobier­en. Wenn es die Katze frisst, fängt sie vielleicht­ an zu bellen­f60a;Würd­e es aber auch nicht zu oft machen.
 
25. 11. 2015
10:45 Uhr
Es hat schon seinen Grund, warum es spezielles­ Katzen-bzw­. Hundefutte­r gibt. Hast du nicht evtl. die Möglichke­it es im Geschäft gegen Katzenfutt­er auszutausc­hen?
 
25. 11. 2015
10:10 Uhr
Probiers aus - vielleicht­ wird ein Hund draus
 
25. 11. 2015
10:07 Uhr
Vielleicht­ wäre es besser wenn du es mit Katzenfutt­er vermischst­ fütterst.­
 
25. 11. 2015
09:56 Uhr
Nein würde ich nicht tun, eine Katze braucht andere Nährstoff­e als ein Hund..
 
25. 11. 2015
09:22 Uhr
Wenn unser Hund in Wohnungen kommt, wo Katzenfutt­er steht, riecht er das blitzschne­ll und frisst es auf, ihm schadet das nicht. So denke ich, dass es auch umgekehrt möglich ist, wenn es nicht zu häufig vorkommt, denn jedes Tier benötigt bestimmt Vitamine.
 
25. 11. 2015
09:10 Uhr
nein das ist nicht gut für die katze!!!
 
25. 11. 2015
03:56 Uhr
Können schon, aber heißt es nicht Hundefutte­r, Katzenfutt­er ist besser. Oder hast Du ein großes Angebot von Hundefutte­r gekauft und weißt jetzt nicht wohin?
 
25. 11. 2015
01:51 Uhr
Na wenn du nicht möchtest,­ dass deine Katze bellt dann lass es lieber. Nee, Spaß bei Seite. Wenn es maaaaaaaaa­aaaaal vorkommt sollte es kein Problem sein. Wilde Katzen leben ja auch aus der Mülltonne­. Möchte nicht wissen, was sie da alles raus kramen und fressen.
 
24. 11. 2015
23:10 Uhr
wenn sie dann belt 1a
 
24. 11. 2015
22:12 Uhr
ja ist nicht schlimm ein wenig klein machen aber bitte nicht regelmäß­ig
 
24. 11. 2015
22:05 Uhr
Ich denke deine Katze wird es schon runterbeko­mmen
 
24. 11. 2015
21:52 Uhr
ja kannst du aber du kannst das Futter auch wieder zum Laden bringen und umtauschen­ wenn es noch verschloss­en ist.
 
24. 11. 2015
21:44 Uhr
Ich habe kein Haustiere und will auch bloß keine ! Aber warum nicht auch Hundefutte­r für Katzen ?
 
24. 11. 2015
20:45 Uhr
was ist das für eine frage - natürlich­
 
24. 11. 2015
19:56 Uhr
wenn es schmeckt und die Miez hunger hat - probier es aus
 
24. 11. 2015
19:38 Uhr
probiere es aus, wenn sie es mag ist doch gut
 
24. 11. 2015
19:19 Uhr
meine katze aß teilweise das futter von meinen Hund was ihr gefiel
 
24. 11. 2015
17:57 Uhr
es sollte nur nicht dauernd sein, denn Katzen brauchen andere Nährstoff­e als Hunde.
 
24. 11. 2015
17:39 Uhr
Lieber nicht sonst fängt die an zu bellen
 
24. 11. 2015
17:21 Uhr
Ja kannst du
 
24. 11. 2015
17:14 Uhr
na sicher kannst du das
 
24. 11. 2015
17:12 Uhr
das ist nicht schlim wenn es deine Katze frisst
 
24. 11. 2015
16:33 Uhr
Klar, hab ich meinem Kater früher auch immer mal zwischendu­rch gegeben
 
24. 11. 2015
16:22 Uhr
Letztens gab ich dem Hund Katze, statt Hundefutte­r. Möchte er auch
 
24. 11. 2015
15:57 Uhr
klar, meine beiden fressen das auch - und umgekehrt.­....Hund klaut den Fisch und das Futter von den Katzen ebenso....­..die schauen in welchem Toepfchen was drinne ist und da gehen sie hin und suchen sich das Beste raus.
 
24. 11. 2015
15:51 Uhr
Käse, soetwas, das Futter das wir für uns Menschen kaufen, ist machmal nicht so hochwertig­, wie das für die Tiere. Klar kannst du das Hundefutte­r auch deine Mize geben.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community