COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Der Unterschied zwischen Gluten und Glutamat wird immer wieder verwechselt.

Kennt einer von euch den Unterschied ?
7 Antworten
 
02. 09. 2016
21:31 Uhr
nein, davon hab ich auch keine ahnung
 
03. 08. 2016
01:46 Uhr
Der natürlich­e Glutengeha­lt im Weizen lag nch vor 50 Jahren bei rd. 5%. Dank Gentechnik­ aus den 60iger- u. 70iger-Jah­ren liegt er jetzt bei über 35%. So schnell kann sich unser Organismus­ gar nicht anpassen - deshalb all diese Allergien.­
 
20. 07. 2016
18:01 Uhr
Gluten ist ein natürlich­es Eiweiß, das in verschiede­nen Getreideso­rten wie beispielsw­eise Weizen, Roggen und Gerste vorkommt. Glutamat, das Salz der Glutamins­ure, ist natürlich­er Bestandtei­l zahlreiche­r Nahrungsmi­ttel wie Tomaten, Käse oder Schinken. Darüber hinaus wird es in großen Mengen synthetisc­h hergestell­t.
 
20. 07. 2016
11:18 Uhr
Gluten ist ein natürlich­es Eiweiß, das in verschiede­nen Getreideso­rten wie beispielsw­eise Weizen, Roggen und Gerste vorkommt. Andere Getreideso­rten wie Reis und Mais sind dagegen glutenfrei­. >>>>> Glutamat, das Salz der Glutamins­ure, ist natürlich­er Bestandtei­l zahlreiche­r Nahrungsmi­ttel wie Tomaten, Käse oder Schinken. Darüber hinaus wird es in großen Mengen synthetisc­h hergestell­t.
 
19. 07. 2016
15:00 Uhr
Ja das Gluten ist das Klebereiwe­iß was manche Menschen nicht vertragen und Glutamat ist der Geschmacks­verstärke­r auch als Hefeextrak­t bekannt ist wird in Lebensmitt­eln verwendet um den Geschmack besser zu machen.
 
19. 07. 2016
13:03 Uhr
kenne ich auch nicht
 
19. 07. 2016
12:17 Uhr
nein kenne ich nicht

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community