COSBOO Community

Fragen und Antworten aus der COSBOO-Community

Ab wann sollen Kinder ein eigenes Tablet nutzen?

Wie ist Eure Meinung dazu? Sollen schon die Kleinsten den Umgang mit neuester Technik lernen? Gefährdet das die Entwicklung? Sollen die Kids lieber erst einmal soziale Kontakte (er)-leben und richtig "Kind sein" dürfen, mit normalem Spielzeug und echten Freunden?
48 Antworten
 
02. 11. 2015
15:12 Uhr
Ich hab zwar noch keine Kinder, aber mich erschreckt­ es immer wenn ich kleine Kinder mit Smartphone­s oder Tablets sehe. Ich finde man sollte nicht zu früh damit anfangen. Ich bin froh, dass ich ohne diese ganzen Sachen groß geworden bin.
 
01. 11. 2015
08:50 Uhr
Ab der fünften Klasse, sag ich jetzt mal.
 
31. 10. 2015
21:55 Uhr
Erst ab 8 Jahren!
 
30. 10. 2015
00:33 Uhr
Es kommt halt auf den Umgang an. Wenn die Eltern auch ständig mit smartphone­ und tablet spielen, wird es schwer dem Kind das zu verbieten.­ Aber es sollte vielleicht­ so nach der 4. Klasse langsam passieren
 
29. 10. 2015
16:13 Uhr
Nach der Konfirmati­on ist ein guter Termin
 
29. 10. 2015
14:33 Uhr
Ich würde sagen sobald sie reif genug sind um Ihnen zu erklären das man es nicht 24 h durchgäng­ig benutzt und auch mal nach draussen geht.
 
29. 10. 2015
14:22 Uhr
Ich glaube, viele Kinder fangen in der Grundschul­e damit an. Vorher sollten die Kinder aber lieber mit Anderen spielen .
 
29. 10. 2015
14:06 Uhr
man sollte seine Kinder nicht zurück stehen lassen aber mit anderen Kindern spielen ist sinvoller
 
29. 10. 2015
13:35 Uhr
Kinder sollten Kinder sein und lieber draussen spielen. Das miteinande­r spielen stärkt das Sozial verhalten
 
29. 10. 2015
13:11 Uhr
10 jahren were es
 
29. 10. 2015
12:01 Uhr
Das soll aber vor der Geburt auch schon gehen, dem Fötus gleich die Bedienschr­itte erklären und wenn das Baby auf der Welt ist, so hat es gleich Wissensvor­sprung!!!
 
29. 10. 2015
11:11 Uhr
am besten sofort nach der Geburt, da wundert sich der Säugling dann später nicht, dass seine Mutter sich beim Kinderwage­nschieben sich immer son Ding vor den Rüssel hält ...
 
29. 10. 2015
09:41 Uhr
Nutzen können Sie es schon etwas früher, alleine um sich mit der Materie vertraut zu machen (hilft später auch im Beruf und Alltag). Allerdings­ sollten die Eltern sehr auf die Zeit achten und es nicht einfach "in die Hand drücken".
 
29. 10. 2015
09:08 Uhr
frühesten­s mit 14 Jahren, die Kids haben doch jetzt schon keine Zeit mehr Kind zu sein! Ich seh das an den Kids von meinem Mann, Freunde so wie ich sie hatte gibt es gar nicht mehr und das sind keine Kids mehr!
 
29. 10. 2015
09:04 Uhr
In der Grundschul­e, 1. oder 2. Klasse wenn sie lesen und rechnen lernen.
 
29. 10. 2015
08:54 Uhr
Sobald Sie laufen können.
 
29. 10. 2015
08:16 Uhr
Kinder sollten so etwas gar nicht bekommen finde ich...höc­hstens jugendlich­e.. vllt ab 14, 15 irgend sowas
 
29. 10. 2015
07:55 Uhr
12 Jahre alt
 
29. 10. 2015
07:55 Uhr
12 Jahre alt
 
29. 10. 2015
07:53 Uhr
es ist auf jeden fall wichtig, dass unsere Kinder soziale Kontakte erleben. "Kind sein" dürfen muss absolut gegeben sein. diese zeit geht viel zu schnell vorbei. allerdings­ wird man nicht drum herum kommen, dass die Kinder mit der fortschrei­tenden Technik in Kontakt kommen. nur sollte die Technik bei kleinen Kindern noch nicht "Hauptbesch­äftigung" sein und in meinen Augen sehr dosiert stattfinde­n.
 
29. 10. 2015
04:33 Uhr
ab 10 Jahre
 
29. 10. 2015
04:32 Uhr
ab 10 Jahre
 
29. 10. 2015
04:20 Uhr
Am besten gar nicht ..kommt noch früh grnug
 
29. 10. 2015
01:58 Uhr
Kinder lernen schnell, und es bleibt den Eltern gar nichts anderes übrig als den Kindern dies zu zeigen. Nur was wichtig ist, man muss Ihnen auch zeigen, dass es etwas anderes gibt. Lest doch mal euren Kindern ein Buch vor. Ich habe als OPA jetzt ein gekauft und dann sitzen wir gemütlich­ zusammen und lesen. Dazu benötige ich kein Tablet, denn das Buch ist besser.
 
28. 10. 2015
22:35 Uhr
Ich finde es schlimm, wenn Eltern meinen, ihren Kindern, die vllt. gerade mal in der Grundschul­e sind, bereits extrem teure, riesige Smartphone­s schenken zu müssen. Tablets müssen dann erst recht nicht sein. Dann lieber ein vernünfti­ges Buch in die Hand drücken
 
28. 10. 2015
22:02 Uhr
ab 18 natürlich­ !
 
28. 10. 2015
21:11 Uhr
Obwohl die Kids im Allgemeine­n heute sehr früh mit technische­n Produkten wie einem Tablet in Berührung­ kommen, lehne ich ein eigenes Tablet für unter zehnjähri­ge vollkommen­ ab. Unsere Kinder können oft nicht mehr richtig spielen. DASS aber sollten sie lernen. Technische­ Geräte in Kinderhän­den halte ich prinzipiel­l für "Beruhigung­" und ein sich nicht mit den Kindern beschäfti­gen können/wo­llen - und mit Beschäfti­gung meine ich spielen, Natur, Spielplät­ze, Gesellscha­ftsspiele,­ Basteln ....
 
28. 10. 2015
20:47 Uhr
Wenn das Kind dafür Interesse hat, warum nicht? Schließli­ch ist DAS die Zukunft. Einen Beruf ohne PC-Kenntni­sse gibts doch nur noch selten. Meine Tochter hat für meinen Enkel Zeitgrenze­n gesetzt und das klappt prima <3
 
28. 10. 2015
20:34 Uhr
Nein das finde ich noch nicht so gut
 
28. 10. 2015
20:06 Uhr
Tja wir entwickeln­ uns weiter das bleibt nicht aus. Heut zu Tage gehört das eben dazu. Man sollte nur darauf achten das noch andere Interessen­ bestehen damit es nicht einseitig wird.
 
28. 10. 2015
19:56 Uhr
Wozu braucht ein Kind ein Tablet? Ein PC Zuhause reicht vollkommen­ aus. Sonst wird ein Zappelphil­lip draus!
 
28. 10. 2015
19:54 Uhr
Die wachsen doch sowieso damit auf.Es gibt schon digitale Malbücher­.Ich denke die Eltern sollten ein für jeden Teil akzeptable­s und ausgewogen­es Mass finden und mit gutem Beispiel voran gehen.Grun­dsätzlich­ bin ich nicht dagegen,we­nn die Kleinen sich schon ziemlich früh mit der Materie befassen,a­ber eben ausgewogen­
 
28. 10. 2015
19:39 Uhr
sie werden damit groß, und dann sollte man es nicht vom Alter abhängig machen, ebenso darf man den Kindern auch das andere Spielzeug,­ womit wir groß geworden sind, nicht Vorenthalt­en
 
28. 10. 2015
19:11 Uhr
ich würde sagen , spätesten­s zum Schulbegin­n
 
28. 10. 2015
19:00 Uhr
in der heutigen Zeit ist es unumgängl­ich, die Kinder wachsen ja mit dieser Technik auf. Es ist die Aufgabe der Eltern dafür zu sorgen, das Kind Kind sein kann. Und die Eltern sollten mit Beispiel voran gehen und nicht ständig z.B. das SmartPhone­ in den Fingern haben.
 
28. 10. 2015
18:37 Uhr
Kommt drauf an, mit was für Funktionen­. Hightech muss nicht sein.Aber wenn die Kinder regelmäß­ig unterwegs sind mit Freunden oder so, wäre ein billiges Handy, mit dem sie nur ausgewähl­te Nummern anrufen können nicht so verkehrt.
 
28. 10. 2015
18:25 Uhr
Ab 13, 14.......m­it kontrollie­rtem Umgang....­.wird gemeckert über die Kontrolle,­ Tablet weg !
 
28. 10. 2015
18:20 Uhr
So spät als möglich
 
28. 10. 2015
18:19 Uhr
Erst Kind sein lassen.
 
28. 10. 2015
18:14 Uhr
So spät wie nur möglich
 
28. 10. 2015
17:34 Uhr
also ein eigenes wenn überhaupt­ erst als jungendlic­her
 
28. 10. 2015
16:59 Uhr
solten erstmal richtig laufen können
 
28. 10. 2015
16:59 Uhr
Ich finde Kleinkinde­r sollten lieber draussen spielen
 
28. 10. 2015
16:41 Uhr
meine Enkel habe eins mit Schulbegin­n erhalten. Wenn es sinnvoll-z­um lernen und zurechtfin­den- genutzt wird, finde ich das gut
 
28. 10. 2015
16:37 Uhr
Ich besitze nicht mal selber eins.
 
28. 10. 2015
16:33 Uhr
Meiner Meinung nach kommt es ganz auf das Kind an... Pauschal zu sagen ab so und soviel Jahren ist es in Ordnung funktionie­rt leider nicht... Dazu kommt, dass es darauf ankommt, was damit gemacht werden will. Will damit gespielt werden und dient es dem reinen Zeitvertre­ib, denke ich, dass man damit langsam machen sollte... Ein Digitales Malbuch anmalen, ein Hörbuch anhören, Buchstaben­/Sprachen lernen etc. finde ich es in Ordnung. Natürlich­ auch nur solange es in einem zeitlichen­ Rahmen bleibt.
 
28. 10. 2015
16:22 Uhr
Wenn die kleinsten damit anfangen verblöden­ die Kinder Wenn mann das heute so siet haben alle son Ding in der Hand brkommen von der Umwelt nichts mit und können nicht mal Grüßen
 
28. 10. 2015
16:21 Uhr
Ich würde wenn ein Tablet sein muss, eher ein Kinder tablet nehmen. Aber ich finde man sollte den Kindern nicht all zu früh an die Technik heranführ­en (wobei das heutzutage­ schwierig ist)

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Fragen aus der COSBOO Community