COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Werden wir beobachtet?

Es gibt immer mehr Menschen, die ihre Webcam abdecken, da sie befürchten durch diese beobachtet zu werden. Doch ist diese Angst berechtigt?
Webcams sind heute nicht mehr wegzudenken. Egal ob Internet-Telefonie oder Youtube-Beiträge, die Webcam ist hierfür ein absolutes Muss. Jedoch hört oder liest man immer wieder, dass es für Hacker ein Leichtes ist, Zugriff auf eine Webcam zu erhalten und somit den Nutzer zu beobachten.

Es kann ein Trojaner sein, der durch eine E-Mail unbemerkt in das System gelangt. Durch diesen Trojaner kann ein Hacker vollen Zugriff auf das komplette System bekommen. Die Übernahme der Kamera wird auch "Camjacking" genannt. Normalerweise leuchtet eine kleine LED, wenn die Webcam in Betrieb genommen wird. Hacker jedoch können diese LED leuchte abstellen, während die Webcam weiterläuft. Meist ist es für Hacker jedoch nicht das Ziel den Benutzer zu beobachten, sondern vielmehr Kreditkarteninformationen zu erhalten oder den Benutzer zu erpressen. Wie schützt man sich effektiv vor solchen Hackangriffen?

Das Einfachste ist, die Kamera abzukleben, hierfür gibt es sogar schon Gadgets wie beispielsweise "EYEPATCH". Es lässt sich auch die Webcam im Gerätemanager deaktivieren, jedoch wird diese eventuell bei jedem Systemneustart wieder aktiviert. Die beste Methode ist, das sogenannte "Whitelisting". Dabei handelt es sich um eine Software, die den Zugriff auf bestimme Funktionen verbietet und den Nutzer aufmerksam macht, wenn Unregelmäßigkeiten auftreten.

Deckt Ihr eure Webcam ab oder denkt Ihr das ist alles nur Panikmacherei?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


8

26

164

9

34

37
06. 03. 2016
17 Kommentare
 
04. 12. 2016
01:19 Uhr
Gefällt mir, werde ich beobachten­.
 
10. 03. 2016
10:32 Uhr
Meine Webcam hat eine grüne LED die leuchtet, wenn sie eingeschal­tet ist. Ich hoffe das wäre auch so, wenn jemand anderes darauf zugreift. Auf der anderen Seite frage ich mich, was es anderen bringt mir beim surfen zuzuschaue­n
 
09. 03. 2016
17:27 Uhr
Ich hab sie angeklebt,­ seit ich erfahren habe das hacker sie von aussen aktivieren­ können und somit mich beobachten­ können. Und unsereins würde das nicht merken. Und wer weiss was davon aufgezeich­net wird und im Internet irgendwo wieder auftaucht.­
 
09. 03. 2016
15:40 Uhr
Es schadet jedenfalls­ nicht, die webcam abzudecken­, sobald man sie nicht benötigt.­
 
09. 03. 2016
09:48 Uhr
M125191 Das muß jeder selber entscheide­n, was ermacht.
 
09. 03. 2016
00:57 Uhr
Benutze keine Webcam mehr, zuletzt 2011, als ich noch Internet-T­V moderiert habe, aber insgesamt würde ich jetzt nicht erwarten, das man von dieser beobachtet­ wird...
 
08. 03. 2016
20:49 Uhr
Das ist keine Panikmache­. Was soll ein Hacker davon abhalten dieses zu tun. Wird bestimmt ein leichtes sein für ein Hacker darauf zu zugreifen.­
 
08. 03. 2016
19:14 Uhr
wenn ich sie nicht benutze dann decke ich sie auch ab
 
08. 03. 2016
18:41 Uhr
die Webcam wird einfach weggedreht­ und schon ist ruhe
 
08. 03. 2016
18:41 Uhr
Ich merke es wenn meine Kamera läuft und decke sie nicht ab.
 
08. 03. 2016
18:37 Uhr
Hab eine separate Webcam, die nur zur Benutzung eingestöp­selt wird, ansonsten liegt sie offline herum. Keine Verbindung­= keine Möglichke­it sie fernzusteu­ern
 
08. 03. 2016
15:26 Uhr
Ich kann mir durchaus vorstellen­, dass viele Menschen technisch nicht so versiert sind, um festzustel­len, wann die Kamera läuft und wann nicht. Und deshalb ist es durchaus legitim, eine Kamera so abzudecken­, wenn man sich dann wohler fühlt.
 
08. 03. 2016
12:49 Uhr
Ich find diese menschen das sie sich ängstlich­ füllen man ist ein ausspionie­ren idol geworden damit soll auch im Internet Schluss gemacht aus privater hinsicht
 
08. 03. 2016
12:28 Uhr
In meinem ganzen Leben habe ich noch nicht so eine Cam benutzt und habe es auch weiterhin nicht vor!!! Falls es immer noch keiner geschnallt­ hat: Hacker sind nicht das Schlimmste­! ...schlie­lich will die "Elite" immer noch die globale Herrschaft­ ihrer "Einen-Welt­" durch die neue Weltordnun­g. Fazit: Ein Hacker will Uns schaden; die obersten der Welt wollen Uns versklaven­! Was ist also schlimmer?­
 
08. 03. 2016
12:07 Uhr
Ich habe auch was drüber gemacht
 
08. 03. 2016
12:05 Uhr
... auf meiner ist auch ein Tesa-Strei­fen
 
08. 03. 2016
11:57 Uhr
Ja das mache ich auch meine Cam am Laptop ist ebgedeckt.­ Man weiss ja nie, und man hört und liest einfach viel zu viel

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community