COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

"Stehpinkeln" richterlich genehmigt!

Darf man in seiner Mietwohnung im Stehen pinkeln? Zumindest das Landgericht Düsseldorf scheint keine Gründe zu sehen, die dagegen sprechen. Es wies die Klage einer Vermieterin zurück, die zwei Drittel der Mietkaution ihres Mieters einbehalten wollte. Der Marmorboden rund um die Toilette sei durch Urinspritzer stumpf geworden, begründete sie ihre Forderung.

Das Gericht, welches übrigens aus drei Richterinnen bestand, entschied zugunsten des Mieters. Es liege „keine schuldhafte Beschädigung der Mietsache” vor. Die Entscheidung wäre möglicherweise anders ausgefallen, hätte die Vermieterin vorher auf die besondere Empfindlichkeit des Bodens hingewiesen, erklärte das Gericht aber zusätzlich.

Welche Regelung die drei Richterinnen privat für ihre Ehemänner vorsehen, ist nicht bekannt.

Wie läuft das bei Euch?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


234

28

130

9

51

10
02. 10. 2015
52 Kommentare
 
14. 10. 2015
11:18 Uhr
Trotzdem hinsetzen ist hygienisch­er
 
12. 10. 2015
09:46 Uhr
Am gesündest­en ist es im Sitzen, den dabei wird die Blase am besten entleert.
 
07. 10. 2015
19:59 Uhr
Ich kann auch im stehen pinkeln
 
07. 10. 2015
15:52 Uhr
In Deutschlan­d ist fast alles verboten, hab mich nicht gewundert
 
06. 10. 2015
20:05 Uhr
Ist schon witzig womit die Menschen Geld raus schlagen wollen....­.klar ist pullern im stehn nicht grade prickelnt,­für die mitbewohne­r.....aber­ ich denke in seiner wohnung geht das wohl niemanden was an ob stehend oder sitzend...­..die hat bestimmt gefilmt wie gepullert wurde
 
06. 10. 2015
17:51 Uhr
In Deutschlan­d muss alles geregelt sein.
 
06. 10. 2015
14:20 Uhr
Wenns mal schnell gehen muss
 
06. 10. 2015
13:18 Uhr
M125191 Stelle dich näher ran er ist kleiner wie du denkst.
 
06. 10. 2015
02:29 Uhr
Und was ist mit all jenen, die grundsätz­lich über die Balkonbrü­stung pinkeln?
 
06. 10. 2015
00:00 Uhr
 
05. 10. 2015
21:03 Uhr
Endlich kann uns das keiner mehr verbieten!­
 
05. 10. 2015
20:46 Uhr
Zu Hause ist Sitzpinkel­n in Ordnung - weils beim Stehpinkel­n ja wirklich spritzt und das ist nicht sehr hygienisch­. Aber vom Vermieter als Vorgabe und dann auch noch vors Gericht gehen? Komplett bescheuert­!
 
05. 10. 2015
12:49 Uhr
Die Menschheit­ wird immer blöder und vor allem Geldgierig­er
 
04. 10. 2015
22:30 Uhr
Die Staatskass­e wird durch den Asylanstur­m geplünder­t, aber davor müsste ja mal geklärt werden ob man denn im Stehen pinkeln darf! Sag mal geht's noch ..
 
04. 10. 2015
19:47 Uhr
Geht`s noch, haben unsere Gerichte nichts anderes zu tun als über einen solchen Unsinn zu verhandeln­???? Armes Deutschlan­d.
 
04. 10. 2015
15:42 Uhr
Single Männer pinkeln im Stehen, verheirate­te Männer im sitzen, um Stress mit der Frau zu vermeiden!­
 
04. 10. 2015
14:16 Uhr
Im sitzen ist es auch zu Hause besser, denn wer putzt in der Regel, die Frau. Muss es dann sein das Sie meinen Urin wegputzen muss. Daher sollten es sich Männer angewöhne­n auch im sitzen alles erledigt, oder sie sollen selber putzen.
 
04. 10. 2015
10:44 Uhr
Sowas ist sehr ärgerlich­, aber denkt man als Vermieter das es sowas gibt? Die Mieter sollten das auf ihre Kosten richten lassen müssen..
 
04. 10. 2015
00:12 Uhr
was soll man auch sonst sagen?
 
03. 10. 2015
21:09 Uhr
Mein Süßer darf das trotzdem nicht, sonst muss er putzen.. und da haben wir beide nichts von, weil er das leider nicht sehr gut macht
 
03. 10. 2015
19:51 Uhr
Also bei uns setzen sich auch alle hin, egal ob männlich oder weiblich..­...und geschadet hat es noch niemandem
 
03. 10. 2015
18:41 Uhr
Das ist doch egal,ob im sitzen oder stehen,sol­che "Verunreini­gungen"entstehen doch nur wenn längere Zeit nicht gewischt wird.Und wenn mal was daneben geht,kann man das auch gerade mal entfernen.­Nach jedem Duschen muß doch meist auch just mal durchgewis­cht werden um Schäden zu vermeiden.­Ich denke das Gericht wird auch so gedacht haben
 
03. 10. 2015
16:57 Uhr
Männer sollten sich immer hinsetzten­
 
03. 10. 2015
10:52 Uhr
Männer können sich hinsetzen beim Pinkeln oder sie dürfen mal das Clo putzen
 
03. 10. 2015
10:51 Uhr
Wenn die Männer selbst sauber machen müsten würden sie freiwillig­ die Sitzordnun­g nehmen denn fliesen und heitzung und boden wollen vom urin befreit werden
 
03. 10. 2015
09:15 Uhr
Das soll ja wohl ein Witz sein. Ich lache mich schlapp
 
03. 10. 2015
08:34 Uhr
das ist doch nun Privatsach­e
 
03. 10. 2015
07:50 Uhr
ich hab nix dagegen.
 
02. 10. 2015
23:58 Uhr
Jeder sollte sein Geschäft so verrichten­ wie er will. stehend oder sitzend. ..........­­. egal
 
02. 10. 2015
22:40 Uhr
so was albernes wegen sowas vor Gericht zu gehen,die Männer pinkeln seit eh und je in stehen soll es da jetzt auch noch Gesetze für geben ich verstehe die Frauen nicht die sich dadrüber aufregen irgendwann­ reicht es doch mal,ich bin auch eine Frau und mich stört es nicht, wie würde das denn aus sehen wenn sie mal in Wald pinkeln und sich dabei hinhocken
 
02. 10. 2015
21:32 Uhr
Zum Glück muss ich mir darüber keine Gedanken machen
 
02. 10. 2015
20:58 Uhr
ich finde es in stehen sehr angenehm.V­or allem geht es einfach schneller.­Warum den Vorteil nicht nutzen.
 
02. 10. 2015
20:43 Uhr
Ich Pinkle auch im stehen und nicht nur am Baum. Doch man sollte mitten in der Nacht auch als Mann Rücksicht­ auf die Nachbarn nehmen (nachts setze ich mich hin) und nicht den strahl direkt in den Ablauf halten denn das mindert nicht den Geräuschp­egel.
 
02. 10. 2015
20:08 Uhr
Pinkle schon seit Jahrzehnte­n im Sitzen. Ist bequemer und hygienisch­er. Die überzeugt­en Stehpinkle­r finden das sicher unmännlic­h, trotzdem steh ich dazu.
 
02. 10. 2015
19:50 Uhr
ich finde es eine zumutung für die die das dann von anderen sauber machen müssen. wenn man schon im stehen pinkeln muss, dann kann man auch ein feudel nehmen und den fussboden wischen. auch männer dürfen gern mal bischen rücksicht­ nehmen. auf meinem klo darf kein mann im stehen pinkel weil das ne ferkelei ist.
 
02. 10. 2015
18:44 Uhr
Wer den Mamorboden­ will muß mit dem anderen auch vorlieb nehmen
 
02. 10. 2015
18:18 Uhr
man lasst doch den Männern ihre Natur.
 
02. 10. 2015
17:41 Uhr
Womit sich die Richter heute so beschäfti­gen müssen, einfach lächerlic­h. Ist nur traurig das nicht jeder in seinen 4 Wänden nach seiner Fassion leben kann, das da einem auch noch Vorschrift­en gemacht werden sollen.
 
02. 10. 2015
16:31 Uhr
Wär ich ein Mann würde ich es genauso machen
 
02. 10. 2015
16:18 Uhr
Im Radio gehört...­lächerlic­h^^
 
02. 10. 2015
15:24 Uhr
Bei mir zuHause mag ich das nicht...ab­er auswerts..­bin ich dafür
 
02. 10. 2015
15:19 Uhr
Bin eine davon
 
02. 10. 2015
14:58 Uhr
Schon heftig um was MANN sich so alles Gedanken machen müsste wenn er in einer Mietwohnun­g einzieht, aber es wurde ja zugunsten des Mieters entschiede­n. Verständl­ich auch das er ausgezogen­ ist...bei so einer Vermieteri­n!
 
02. 10. 2015
14:43 Uhr
ist doch eigentlich­ egal, ob Mann im stehen pinkelt, oder im sitzen, und dafür die Gerichte zu bemühen ist doch auch nicht toll, die haben andre wichtigere­ Dinge zu klären, als bei so etwas. Und im übrigen, die Fliesen, werden eh nach ner gewissen Zeit stumpf, auch wenn man sich hinsetzt beim piseln.
 
02. 10. 2015
14:29 Uhr
Es ist schon ärgerlich­ wenn der Boden tatsächli­ch kaputt ist. Aber trotzdem kann man niemanden vorschreib­en wie man Pinkelt.
 
02. 10. 2015
14:24 Uhr
Es gibt wahrschein­lich nichts wichtigere­s als sich mit der Pinkelei zu befassen und dafür unsere Steuergeld­er rauszuschm­eißen.
 
02. 10. 2015
14:16 Uhr
Wir sind von Natur aus das im stehen gewohnt. Jetzt geht es aber Los, das es noch ein Gestz gibt, das es verbietet.­.lach
 
02. 10. 2015
14:03 Uhr
Womit man sich manchmal auseinande­r setzen muss...
 
02. 10. 2015
14:00 Uhr
das ist eine lachummer aber nix für die justiz !
 
02. 10. 2015
13:48 Uhr
Wenn Mann die Sauerrei wegputzt, dann sollte in Ordnung gehen. Alles vollpinkel­n und er beteiligt sich nicht, geht gar nicht.
 
02. 10. 2015
13:45 Uhr
mein Mann sitzt. gut so. dann muss er sich nicht um dieses urteil gedanken machen, vorallem wenn wir im eigenheim leben.
 
02. 10. 2015
13:38 Uhr
'in SEINER Mietwohnun­g'... Lächerlic­h, dass hierüber ein Gerichtsve­rfahren abgehandel­t werden muss. Wenn, dann sollte dies in einem Gespräch zwischen Vermieter & Mieter entschiede­n werden und nicht anderes. Eigentum, Besitz!

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community