COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Smart Home - Brauchen wir ein automatisiertes Zuhause?

Eine Kaffeemaschine, die den Terminkalender auswendig kennt und morgens der Kaffee schon vor dem ersten Schritt in die Küche gekocht ist - eine Waschmaschine, die über WLAN mitteilt, dass die Wäsche fertig ist - Licht, das automatisch angeht, wenn man den Raum betritt.
Klingt unreal? In einem sogenannten Smart Home funktioniert das alles.

Was ist überhaupt ein Smart Home?
Unter einem Smart Home versteht man die Vollvernetzung des Haushalts. Alle Geräte sind über WLAN verbunden und schicken sich permanent Daten hin und her.
Befürworter dieser Technik sehen in Smart Homes ein bequemeres, effizienteres und sicheres Zuhause.

Allerdings gibt es auf der anderen Seite viele Kritiker, die vor allem letzteres, die Sicherheit, in Frage stellen.
Des Weiteren können die Daten leicht gehackt werden, da diese ja über das Internet gesendet und empfangen werden. Außerdem können bei der großen Produktion an Daten sehr schnell Sicherheitslecks entstehen.

Bequem ist ein Smart Home auf jeden Fall, allerdings ist fraglich, ob es tatsächlich sicherer ist als unser gewöhnliches Zuhause.

Was denkt Ihr darüber? Sind vernetzte Heime sinnvoll?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


7

27

209

12

4

38
17. 12. 2015
20 Kommentare
 
04. 12. 2016
01:23 Uhr
Gefällt mir, werde ich beobachten­.
 
02. 01. 2016
18:07 Uhr
Also ich finde es muss nicht alles Automatisi­ert werden....­
 
27. 12. 2015
09:57 Uhr
achtung , immer den Termin im Auge behalten, an dem dir SmartHome den Schließmu­skel öffnen will
 
26. 12. 2015
23:42 Uhr
Effizient,­ ja, die Sicherheit­ wird jedoch schwer zu gewährlei­sten sein, vorallem in Sachen Hackangrif­fe und Datenschut­z
 
22. 12. 2015
16:11 Uhr
"brauchen wir ... " , nein !!! Mir reicht schon mein Selfie -Stick fürs Klo ...
 
21. 12. 2015
09:44 Uhr
Ich bin kein FAN davon.
 
21. 12. 2015
09:11 Uhr
Das wird bestimmt die Zukunft. Aber möchte ich mein Leben aus der Handgeben?­
 
21. 12. 2015
00:14 Uhr
Heute ist das Ganze noch zu preisinten­siv und macht wenig Sinn, wenn man diesen Komplex an Technik in seiner Wohnung mit den Kannikelbu­chten, die Zimmer sein sollen, anwenden will.
 
20. 12. 2015
20:40 Uhr
Innovativ und bestimmt die Zukunft. Aber ich brauche das nicht. Diverse Zeitschalt­uhren und Timer reichen mir völlig aus.
 
20. 12. 2015
10:39 Uhr
Eine teure, nette Spielerei ..
 
19. 12. 2015
14:32 Uhr
brauchen wir nicht! wozu??!!
 
19. 12. 2015
08:02 Uhr
Wo bleibt da das zwischenme­nschliche,­ ich finde man sollte es nicht übertreib­en
 
19. 12. 2015
07:51 Uhr
Nein brauchen wir nicht wo bleibt da die Harmonie
 
18. 12. 2015
23:29 Uhr
Ich denke nicht das wir sowas brauchen.
 
18. 12. 2015
21:33 Uhr
Wir brauchen das definitiv nicht, auch wenn man es nicht aufhalten kann,
 
18. 12. 2015
19:17 Uhr
Wir brauchen uns denn ja bald gar nicht mehr bewegen ich würde das nicht alles haben wollen
 
18. 12. 2015
19:13 Uhr
das ist die Zukunft ...
 
18. 12. 2015
14:19 Uhr
Ich würde mich nie so abhängig machen von meinem Smartphone­. Bald geht nur noch alles darüber und die Menschen können nicht mehr selbständ­ig denken.
 
18. 12. 2015
13:39 Uhr
Ich mache mich nicht unnötiger­ Weise von anderen abhängig.­ Überall um einen herum bricht die Servicequa­lität massiv zusammen, da verlässt man sich lieber nur auf sich selbst, wenn man die Möglichke­it hat.
 
18. 12. 2015
11:17 Uhr
M125191 das brauche ich alles nicht.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community