COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Samsung Gear VR: Was bringt die neue Virtual-Reality-Brille?

Mit der „Samsung Gear VR“-Brille hat Samsung die erste Virtual-Reality-Brille für Endverbraucher auf den Markt gebracht. Sie kostet 99€.
Die Brille ist relativ kompakt und leicht. Sie besteht aus einem weißen Plastikkasten mit zwei Linsen und zwei Kopfbändern zur Fixierung.
Um die Brille verwenden zu können, braucht man zusätzlich das Samsung Galaxy S6, S6 Edge oder das Galaxy Note. Hierbei kommen natürlich nochmal Extrakosten hinzu.

Das Smartphone, das in die Brille eingesetzt wird, ist Display und Recheneinheit in einem. Die Linsen in der Brille vergrößern das Bild. Es gibt außerdem Sensoren- und Steuerungselemente, die ein authentisches Virtual-Reality-Erlebnis herstellen sollen.
Auf der rechten Seite der Brille befinden sich ein Zurück-Knopf und ein Touchpad mit welchem man sich durch die Menüs navigieren kann. Des Weiteren gibt es integrierte Lautsprecher.

Legt man das Smartphone in die Brille, wird man aufgefordert, die App Oculus zu installieren. Ist die App und das Konto eingerichtet, wird ein Tutorial vorgeführt.

Ob auf einem Gletscher in den Alpen, in einer Höhlenschlucht oder in der afrikanischen Wüste, in jeder Szene kann man den Blick um 360 Grad drehen.

Es gibt jedoch einige Einschränkungen, die das Reality-Erlebnis leicht trüben. So ist die Bildqualität vieler Videos nur mangelhaft und Smartphone-Pixel sind erkennbar. Das Blickfeld ist durch die Linsen teilweise eingeschränkt und an den Brillenrändern verschwimmt das Bild. Außerdem nimmt man Umgebungslicht aus dem Umfeld trotz Brille wahr.

Was denkt Ihr darüber? Würdet Ihr Euch eine Virtual-Reality-Brille anschaffen?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


29

56

190

3

4

6
20. 12. 2015
11 Kommentare
 
24. 01. 2016
09:14 Uhr
Ich denke, das ist wie damals, als die neuen Handys auf den Markt kamen. Die waren riesig und konnten noch nicht mal ein Bruchteil von dem was die jetzigen Handys können
 
04. 01. 2016
09:05 Uhr
Sicher toll kenne vr Brillen aus einen Freizeitpa­rk... Jedoch für Zuhause nicht nicht ausgereift­ und daher noch warten...
 
01. 01. 2016
20:12 Uhr
ich glaube die Technik ist noch nicht soweit
 
26. 12. 2015
23:37 Uhr
So unausgerei­ft die Technik sein mag, Pioniere in Sachen Virual Reality!
 
25. 12. 2015
16:48 Uhr
Im Großen und Ganzen schon interessan­t! Aber ich warte da noch ein wenig bis die Technik ausgereift­ ist.
 
23. 12. 2015
21:20 Uhr
Das find ich wieder nicht so toll. Man kauft diese Brille und muß damit es funktionie­rt noch ein Samsung Smartphone­ dazu kaufen , wenn man nicht gerade eins hat.
 
23. 12. 2015
15:49 Uhr
Wozu das Ganze?
 
23. 12. 2015
09:08 Uhr
es gibt mit Sicherheit­ Interessen­ten, für mich eher nichts
 
23. 12. 2015
08:50 Uhr
nein das würde ich mir nicht anschaffen­
 
22. 12. 2015
23:41 Uhr
Stelle ich mir schwierig vor mit dem ding durch die gegens zu laufen
 
22. 12. 2015
16:09 Uhr
sieht man mit diesen (Un)ding auch rechtzeiti­g Laternenpf­ähle und Briefkäst­en ?

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community