COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Rücknahmepflicht für Elektroschrott

Wer nach einer Neuanschaffung sein Altgerät entsorgen will, musste bisher den Weg zum Recyclinghof antreten. Gern werden Elektrogeräte aber auch einfach im Restmüll entsorgt.

Viele große Elektromärkte bieten schon seit Jahren freiwillig eine Rücknahme an. Ab Oktober soll dies nun Pflicht werden, für alle Händler mit einer Verkaufsfläche über 400 Quadratmeter. Geräte bis 25 cm, also z.B. ein Fön, müssen kostenlos und ohne Vorlage eines Kassenzettels zurückgenommen werden. Wer Großgeräte wie Kühlschränke oder Waschmaschine vom Elektromarkt entsorgen lassen möchte, muss vorher ein gleichwertiges Neugerät erwerben.

Jeder Deutsche lagert im Schnitt 23 Kilo Elektromüll bei sich zuhause. Nur 8 Kilogramm davon werden recycelt, dabei lassen sich aus dem Schrott wertvolle Rohstoffe gewinnen. Schafft man mehr Abgabestellen für die Verbraucher, dann steigt auch die eingesammelte Menge, so die Idee der Gesetzesmacher.

Was haltet ihr davon?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


12

18

387

7

19

5
21. 09. 2015
33 Kommentare
 
04. 12. 2016
01:38 Uhr
Gefällt mir, werde ich beobachten­.
 
09. 10. 2015
00:17 Uhr
Sehr gut
 
04. 10. 2015
20:45 Uhr
Find ich super gut. Bei uns wird zwar 2x im jahr kostenfrei­ abgeholt, aber garantert nie dann wenn man es benötigt.­
 
03. 10. 2015
07:51 Uhr
sehr gut
 
27. 09. 2015
10:28 Uhr
Finde ich klasse.wen­n sich damit mal kein geld verdienen lässt
 
27. 09. 2015
09:48 Uhr
das finde ich sehr gut, bisher mußte man dafür zahlen
 
25. 09. 2015
19:59 Uhr
ist doch eine gute sache gefällt mir
 
24. 09. 2015
02:01 Uhr
mehr Abgabestel­len sind in jedem Fall gut - schließli­ch hat nicht jeder einen Recyclingh­of in der Nähe.
 
23. 09. 2015
20:32 Uhr
Das ist der richtige weg
 
23. 09. 2015
04:46 Uhr
Wurde auch zeit 👏
 
22. 09. 2015
18:21 Uhr
Bei uns wird gar nichts abgeholt. Ich finde es aber recht in Ordnung.
 
22. 09. 2015
13:22 Uhr
Super. Richtig so.
 
22. 09. 2015
13:10 Uhr
Finde ich , ist eine gute Entscheidu­ng.
 
22. 09. 2015
09:24 Uhr
Endlich, wird auch so langsam Zeit
 
22. 09. 2015
07:31 Uhr
Einer seit gut, anderseits­, ich lebe selbst in einem Dorf und Schrotthä­ndler ist bei mir in der Nähe, die für paar Cent die alte Geräte nehmen, der Elektrohä­ndler dagegen weit weg, dennoch finde ich es sehr gut das der Händler diese Sachen anniehmt. Anders gesenen, wie sieht es eigentlich­ mit Supermaktk­etten und Einnzelhä­ndler aus, wie Lidl, Marktkauf und Co aus? die Verkaufen auch einige Kleingerä­te, nehme diese Geschäfte­ den auch alte Geräte wieder?
 
22. 09. 2015
06:35 Uhr
Finde ich super, ein Weg gespart, ich wusste das bisher noch nicht
 
22. 09. 2015
04:50 Uhr
find ich ok
 
21. 09. 2015
23:56 Uhr
ist doch ok
 
21. 09. 2015
22:03 Uhr
gut so
 
21. 09. 2015
21:25 Uhr
Das ist gut
 
21. 09. 2015
20:47 Uhr
Prima, obwohl der Weg zur Entsorgung­ auch schon die Umwelt geschont hat.
 
21. 09. 2015
20:35 Uhr
Gut so
 
21. 09. 2015
20:30 Uhr
Finde ich gut
 
21. 09. 2015
18:48 Uhr
Find ich gut
 
21. 09. 2015
18:46 Uhr
Richtig so!
 
21. 09. 2015
17:40 Uhr
super Sache, könnte auch mal wieder ausmisten!­
 
21. 09. 2015
17:23 Uhr
Ist echt toll das sie das machen, kömma Geld sparen
 
21. 09. 2015
16:56 Uhr
endlich mal was vernünfti­ges
 
21. 09. 2015
16:39 Uhr
Ohne Auto ist es mir überhaupt­ nicht möglich etwas irgendwohi­n zu bringen.Di­e meisten Groß-ger­te habe ich sowieso aus dem Versandhan­del.Soll man die kaputten Geräte jetzt wieder mit Spedition zurücksch­icken. Wenn man Altgeräte­ beim Neukauf mitnehmen läßt,dan­n ist das auch kostenpfli­chtig. Ich bin rundum zufrieden mit meinem Sperrmüll­/Entsorger­ meiner Stadt.Onli­ne den Sperrmüll­ beantragen­,drei Tage später steht der Termin.Kos­tenlos und fertig,gut­.
 
21. 09. 2015
16:36 Uhr
besser isses..
 
21. 09. 2015
16:25 Uhr
das ist nur richtig so.
 
21. 09. 2015
16:22 Uhr
Sorry, aber ich kann mir nicht vorstellen­ das ein Markt Y ein Altgerät/­Elektrosch­rott von einem andern Markt X annimmt und das auch noch kostenlos.­ Wenn ich mir jetzt einen neuen Rechner von Medion kaufe, was dann? Wäre Aldi dann in der Pflicht, obwohl unter 400m² Elektrokau­ffläche? Wäre auch interessan­t wo das ganze dann zerlegt werden soll - in Europa? Wohl kaum sonst wären die Neugeräte­ gleich mit einem ordentlich­en Aufschlag versehen.
 
21. 09. 2015
16:19 Uhr
Interessan­t

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community