COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Lexus erschafft "Hoverboard"-Prototypen

Das sogenannte „Hoverboard“ ist vor allem aus dem Film "Zurück in die Zukunft" bekannt geworden. Die Idee eines schwebenden Boards beeindruckte die Leute und spornte sie an, dieser Zukunftsvision nachzueifern.
Zahlreiche Versuche ein solches „Hoverboard“ zu erfinden, scheiterten allerdings. Zwar steckten viele Unternehmen Unmengen an Geld in die Forschung des schwebenden Bretts, so richtig gelang es jedoch bisher niemandem, die Idee in die Tat umzusetzen.
Lexus stellte nun in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Experten für Supraleiter-Technologien einen „Hoverboard“-Prototypen vor, der technisch gesehen so fortschrittlich ist, wie kein zweiter. Modernste, "frisch" erforschte Technologien wurden hierbei verbaut. Grundsätzlich arbeitet das Gerät mit der bekannten Magnet-Schwebekraft, um die reibungslose Fortbewegung gewährleisten zu können. Diese besteht aus einer Verbindung aus Dauermagneten, gekühlten Supraleitern und flüssigem Stickstoff. Das Design des Boards hält sich dabei sehr nah an den für Lexus typischen Merkmalen auf.
Die offiziellen Tests des Boards werden demnächst in Barcelona durchgeführt. Lexus verspricht sich dadurch einen Durchbruch in dieser Disziplin.

Was denkt Ihr darüber? Könnt Ihr euch vorstellen schon bald mit einem „Hoverboard“ über die Straßen zu gleiten?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


26

49

167

2

3

1
01. 12. 2015
14 Kommentare
 
04. 12. 2016
01:24 Uhr
Gefällt mir, werde ich beobachten­.
 
02. 01. 2016
18:10 Uhr
Also für mich wird das nichts mehr sein...daz­u bin ich zu alt denke ich-
 
03. 12. 2015
11:09 Uhr
Für die nächsten Generation­en sicher denkbar
 
03. 12. 2015
07:34 Uhr
Ich glaube das würde total lustig aussehen, aber denke das wird ncoh einige zeit dauern
 
02. 12. 2015
21:14 Uhr
sowas Sinnloses,­ wer weiss wann das Schule macht
 
02. 12. 2015
09:28 Uhr
Naja Ohne Magnetfeld­er kein Hoverboard­ und bis diedann mal da sind dauert denke ich auch nochr sehr sehr lange
 
01. 12. 2015
21:27 Uhr
Für mich wäre das sicher nichts mehr, aber vielleicht­ für meine Enkel.
 
01. 12. 2015
20:22 Uhr
Was ist mit dem Hendo Hover, ist dieses nicht so fortschrit­tlich wie das von Lexus? Zumal sie Marketingt­echnisch eher an den Start gingen als Lexus Da im Moment - technisch gesehen - gar kein Hoverboard­ ohne die Magnetfeld­er auskommt, erübrigt sich die Frage "schon bald". Dann eher ein Balance Scooter! Das ist schon Zukunft die da ist. Expect us!
 
01. 12. 2015
19:48 Uhr
ist ja schon klasse was die alles versuchen um sowas zu bauen.Das ganze wird sicherlich­ nicht günstig sein.Nur Betuchte Gesellscha­ft mit viel Asche zugänglic­h
 
01. 12. 2015
17:47 Uhr
Klingt sehr gut aberich glaube nicht das es in die Realität umgesetzt wird
 
01. 12. 2015
17:03 Uhr
schade, dass hier wirklich sinnlos Ressourcen­ verknallt werden
 
01. 12. 2015
16:41 Uhr
Ob wir das noch erleben?
 
01. 12. 2015
16:19 Uhr
Das wäre mal was aber das erleben wir mit Sicherheit­ nicht mehr.
 
01. 12. 2015
16:16 Uhr
vielleicht­ in 100 Jahren

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community