COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Lebensmittel für den Notfall

Deutschland ist das einzige Land in der EU, welches über derartig große Notfall-Reserven verfügt. Knapp 800.000 Tonnen an Lebensmitteln lagern in streng geheim gehaltenen Depots – sie sind quer durch Deutschland verteilt. Die einzigen Menschen, die die genauen Standorte der Lager kennen, sind die Mitarbeiter der Bundesanstalt für Ernährung und die des Bundesministeriums.

Insgesamt handelt es sich dabei um 555.000 Tonnen Weizen, 75.000 Tonnen Roggen und 100.000 Tonnen Hafer. Außerdem lagern zusätzlich in schier unendlich vielen Jute-Säcken Reis, Erbsen und Linsen sowie Kondensmilch. Nach jeweils 10 Jahren wird der komplette Bestand ausgetauscht. Das heißt, die Waren werden verkauft, sie sind heiß begehrt, denn nirgends sonst bekommen Händler so gute Qualität in so riesigen Mengen zu kaufen.

Die Idee zum Horten von riesigen Mengen an Nahrungsgütern stammt aus den 60er Jahren, zu Zeiten des Kalten Kriegs. Sie ist also im Grunde ziemlich veraltet, jedoch machte sich bisher niemand die Mühe ein neues, besseres Konzept für eine Krise zu erstellen. Die Kosten für die Einlagerung und Instandhaltung der Waren belaufen sich für 10 Jahre auf ca. 150 Millionen Euro. Das sind in etwa 20 Cent für jeden Bundesbürger pro Jahr, dem dann in der Notsituation rund 10 Kilogramm zustehen.

Man hofft diese Vorräte nie in Anspruch nehmen zu müssen, zu groß jedoch ist die Angst den Schritt zu wagen diese Lager abzureißen und neue Wege zu gehen.

Wusstet ihr von den geheimen Vorräten? Seid ihr für den Erhalt dieser Lager?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


4

52

207

13

4

9
19. 11. 2015
15 Kommentare
 
01. 12. 2015
08:23 Uhr
Auf jeden fall sehr gut mitgedacht­, den iwann werden wir vielleicht­ sowas brauchen, und sind dann froh wenn es sowas in echt gibt, und uns jemand versorgen kann
 
24. 11. 2015
11:55 Uhr
Ich finde es gut das es sowas bei uns gibt.
 
22. 11. 2015
19:47 Uhr
Ganz ehrlich eine gute Anlage von steuergeld­!!
 
22. 11. 2015
14:45 Uhr
wow das ist eine tolle sache
 
22. 11. 2015
12:09 Uhr
Ist erstaunlic­h, wie uns die Angst in Deutschlan­d zu solchem Handeln verleitet.­
 
21. 11. 2015
19:54 Uhr
Das ist doch super das wir so etwas haben
 
21. 11. 2015
16:12 Uhr
Ich stimme den anderen voll zu und hoffe das wir sie nie brauchen werden.
 
21. 11. 2015
11:40 Uhr
Ich finde es super das es sowas gibt....
 
21. 11. 2015
09:53 Uhr
Das ist doch super das wir so etwas haben
 
21. 11. 2015
08:51 Uhr
find ich super ich denke mal das wird helfen
 
21. 11. 2015
05:07 Uhr
ich hoffe nur das der Fall nicht eintritt, aber gut zu wissen das es solche Lager gibt
 
21. 11. 2015
04:48 Uhr
es ist gut das es solche Lager gibt, ich hoffe nur das es nicht nötig wird das die Bevölkeru­ng damit versorgt werden muß
 
20. 11. 2015
21:49 Uhr
Wusste ich nicht aber finde ich gut,der nächste Krieg es nicht mehr weit von uns entfernt ich überlege schon Vorräte die haltbar sind zu kaufen
 
20. 11. 2015
19:52 Uhr
bin sehr überrasch­t.Ist irre was wir haben.Aber­ irgend wie beruhigend­ zu wissen das in der Not wir versorgt werden können.Ab­er hoffen wir das wir das nicht bzw. niemals benötigen­ werden
 
20. 11. 2015
17:31 Uhr
150Mio für 10 Jahre, das ist doch fast ein Schnäppch­en. Und Arbeitspl­tze gibts auch. Weitermach­en.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community