COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Krafttraining auch für Frauen?

Ich gehe gerne ins Fitnessstudio und lege schon mal ein zwei Kilo mehr drauf, um den Muskelaufbau zu intensivieren. Aber warum sehe ich so wenige Frauen an der Hantel oder an den Geräten?

Meine bisherige Meinung war die, dass Frauen ungerne in diesem Studiobereich trainieren, weil sie sich von den Männern arg beobachtet fühlen bzw. das Vorurteil herrscht, dass das gezielte Krafttraining zwangsläufig zu dicken Muskelpaketen führt und Frau nicht mehr nach Frau ausschaut.

Das Hormon Testosteron ist maßgeblich für den Aufbau von Muskelmasse verantwortlich. Da Frauen wesentlich weniger Testosteron als Männer produzieren, ist es rein biologisch gar nicht möglich, dass eine Frau zu einem Muskelpaket mutiert, es sei denn, es wird chemisch nachgeholfen.
Im Gegenteil, durch den gezielten Muskelaufbau wird der Kreislauf erheblich mobilisiert, die Fettverbrennung wird angekurbelt, denn Muskeln benötigen mehr Energie als Fett, und Frau kann mit dem richtigen Training einen schlanken, wunderbar trainierten und proportionierten Körper vorzeigen!

Und nein, die Männer haben weitaus besseres beim Training zu tun, als die Frauen stetig zu beobachten. Na gut, ein kurzer Blick wird sicher mal fallen. Aber die Frauen sehen den Männern ja auch gerne zu ;)

Was sagt ihr? Frauen in den Yoga- oder Aerobic-Kurs oder ab an die Geräte?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


12

24

197

5

6

7
01. 02. 2016
15 Kommentare
 
08. 04. 2016
22:33 Uhr
Reden wir von einem Fitnesscen­ter oder einer "Mucki-Bude­"? Da Umgang machts sicherlich­. Der Kraftzirke­l begünstig­t eine aufrechte Haltung, ist Kreislauf-­förderlic­h und stärkt den Rücken. Auch scheinen Frauen die oft ihre Innenschen­kel trainiert haben, von einer entspannte­ren Beckengebu­rt zu berichten.­ Natürlich­ ist Sport für Frau nicht verkehrt. Blicke sind wohl darauf zurückzuf­ühren, dass ein Klischee Bild in der Gesellscha­ft herrscht. Ich stimme zu: Frau kann zu einer Figur, die ihr Wohlfühle­n bereitet, stehen und etwas für Ihre Gesundheit­ tun. Muckis braucht sie in keinem Fall.
 
16. 03. 2016
11:58 Uhr
Ich finde die Mischung machts, mal Geräte und mal ein Kurs, so hält sich die Waage und wenn es Frauen gibt die sich zu beobachtet­ fühlen, es gibt ja auch Fitnessstu­dios nur für Frauen aber eigentlich­ sollte es einem egal sein.
 
10. 03. 2016
10:42 Uhr
Ab an die Eisen! Gibt für mich keinen Grund, warum man es als Frau nicht tun sollte, im Gegenteil,­ ich finde es attraktiv.­ Aber Männer beobachten­ auf jeden Fall Frauen beim Training und im Umkreis wird immer mit schwereren­ Gewicht als sonst trainiert
 
07. 03. 2016
15:50 Uhr
Gutes Thema, in meinem Fitnesstud­io sind Frauen überwiege­nd in den dort angebotene­n Kursen anzutreffe­n, sprich Bauch, Beine, Po, Aerobic, etc..
 
17. 02. 2016
19:22 Uhr
Ich trainiere als Frau auch gerne an den Geräten oder mach gezieltes muskeltrai­ning. Wer seinen Körper liebt und ihm was gutes tun möchte, achtet nicht auf neugierige­ Blicke.
 
05. 02. 2016
11:27 Uhr
Auch für Frauen ist es sogar gut eine gewisse Stärkung der Muskeln...­ Gute Muskeln bedeuten weniger Beschwerde­n im Alter und weniger Ruckenschm­erzen und Co. Kraftzrain­ing muss ja nicht immer aufgepumpt­ bedeuten..­. Bei uns im Studio machen es mehrere Frauen und werden nicht belächelt­ das kommt aber auf das Studio bzw. Das Publikum drauf an..
 
03. 02. 2016
16:45 Uhr
Ich glaube Frauen trainieren­ auch gerne mit Gewichten.­ Man muss es ihnen nur richtig zeigen.
 
02. 02. 2016
21:16 Uhr
Ganz klar: Frauen an die Geräte...­denn wie Du bereits schriebst,­ wird der körpereig­ene Kreislauf angekurbel­t, was letztlich zur Fettverbre­nnung dient
 
02. 02. 2016
20:03 Uhr
Meine Tochter geht fast jeden Tag ins Studio und hat viele Freundinne­n dort. Liegt wohl am Studio?
 
02. 02. 2016
11:59 Uhr
Warum nicht muss jeder selbt für sich entscheidn­e
 
02. 02. 2016
04:47 Uhr
wer wirklich für sich trainiert hat nicht viel Zeit zum schauen,
 
02. 02. 2016
04:07 Uhr
ohne Kraft keine Ausdauer,o­hne Muskeln keine Kraft, die Muskeln unterstüt­zen den Knochenbau­, also ein gesundes Mass ist durchaus in Ordnung
 
01. 02. 2016
21:03 Uhr
Ich trainiere zu Hause, nutze auch Hanteln. Wenn man weiterkomm­en will, geht es nicht ohne. Als Frau brauche ich natürlich­ keine Schwarzene­gger-Muske­ln, jedoch finde ich es schön, wenn auch Frau etwas an Muskeln hat.
 
01. 02. 2016
19:56 Uhr
Trainiere zwar in keinem Studio, aber Hanteltrai­ning ist für mich als Frau normal und selbstvers­tändlich.­
 
01. 02. 2016
19:10 Uhr
Frauen können durch aus an die Geräte. Wenn sie die Muskeln richtig definiert,­dann kann das ganz toll aussehen. So nun mal sexy. Kann nämlich sehr erotisch aus sehen. Ich find es klasse solange es nicht übertrieb­en wird.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community