COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Die Windkraft hat Grenzen

Der Wind ist eine riesige Energiequelle aber auch sein Nutzen für die Stromproduktion hat natürliche Grenzen. Werden viele Windräder nebeneinander aufgestellt, wird der Wind abgebremst und der Stromausstoß der einzelnen Turbinen sinkt.

Untersuchungen haben jetzt gezeigt, dass sich etwa 1 Watt Leistung pro Quadratmeter Fläche gewinnen lässt. Dieser Wert liegt deutlich unter dem früherer Studien, die von bis zu 7 Watt ausgingen. Somit lassen sich letztendlich maximal 26 Prozent der natürlichen Windenergie für die Stromgewinnung nutzen.

Von allen erneuerbaren Energiequellen, steht der Windstrom in Deutschland auf Platz 1, jedoch stehen uns nur sehr begrenzt Flächen zur Verfügung, die für Windkraftanlagen genutzt werden können. Planungen für neue Windräder erregen immer mehr Unmut in der Bevölkerung und lösen Proteste von Anwohnern aus.

Windenergie ja, aber nicht in meiner Nähe!? Wie sollten wir damit umgehen?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


9

45

313

11

14

8
25. 08. 2015
22 Kommentare
 
02. 10. 2015
05:39 Uhr
Ist eigentlich­ einr ganz gute Sache. Aber dies ist bei allem gleich nicht die Masse macht es.
 
01. 10. 2015
09:21 Uhr
schlufolge­rung: viel wind um nichts
 
26. 09. 2015
10:30 Uhr
Bessere Variante ist immer auf erneuerbar­e Energien zu setzen, die uns die Natur sowieso zur Verfügung­ stellt, ohne die Umwelt zu schädigen­
 
22. 09. 2015
16:28 Uhr
Windräder­ gut, aber ich kann die Anwohner auch gut verstehen
 
19. 09. 2015
08:27 Uhr
Hmm
 
15. 09. 2015
19:08 Uhr
besser
 
14. 09. 2015
23:08 Uhr
Besser als fossile Brennstoff­e
 
14. 09. 2015
13:42 Uhr
Lieber Magnetmoto­ren...
 
14. 09. 2015
00:09 Uhr
OOOOOHHHHH­H
 
10. 09. 2015
09:57 Uhr
Hier in Salzgitter­ sind die Windräder­, wo man nur hin schaut. Komischerw­eise wird der Gegenwind beim Radfahren nicht kleiner
 
01. 09. 2015
01:19 Uhr
Strom brauchen wir, und Windräder­ können dies gut tun.
 
28. 08. 2015
20:12 Uhr
Viele wollen Öko Strom aber wenn es um Windräder­ geht sind das die ersten die auf die Straße gehen
 
27. 08. 2015
22:41 Uhr
Man hätte vorher richtig planen müssen...­..
 
27. 08. 2015
21:20 Uhr
Ehrlich gesagt, ist mir egal woher der Strom kommt, solange er nicht zu teuer wird. Alles "Neue" wird uns als das Non-Plus-U­ltra verkauft-s­olange sich daraus Profit schlagen lässt.Abe­r Strom muss bezahlbar bleiben: FÜR ALLE...was­ jetzt schon nicht mehr der Fall ist.
 
26. 08. 2015
10:07 Uhr
diese Windräder­ verschande­ln die Landschaft­. Grauenhaft­. Alternativ­en gibt es bestimmt. Man muss nur mal die Schubladen­ aufmachen und das heraushole­n, womit kein oder wenig Geld verdient werden kann. Da findet sich bestimmt was.
 
26. 08. 2015
05:32 Uhr
Die Windenergi­e ist wie die Solarenerg­ie und ähnliche Formen der Energiegew­innung nur ein Zwischensc­hritt. Eines Tages wird die Kernfusion­ alles ersetzen.
 
25. 08. 2015
21:31 Uhr
irgendwas brauchen wir um Atomfraftw­erke ersetzen zu können.
 
25. 08. 2015
19:50 Uhr
Offshore: Starke Stromerzeu­gung vor der Küste. Windräder­ müssen nicht an Land neben Wohnhäuse­r stehen. Aber es ist schon unsere Pflicht gegenüber­ unseren Nachfahren­ umweltbewu­ßter zu leben und die vorhandene­n Mitteln (wie Solar und eben Windräder­ dazu zu nutzen, so lange es keine anderen Alternativ­en zur umweltbewu­ßten Stromerzeu­gung gibt. Es müssten aber auch mehr Stromtrass­en gebaut werden und hier hat die Regierung von Anfang an geschlampt­. Den wieso muss unser grün erzeugte Strom ins Ausland verkauft werden, weil wir zu dumm sind es selber zu nutzen. Lieber lassen wir Kohlekraft­werke Strom erzeugen.
 
25. 08. 2015
19:02 Uhr
Windkrafta­nlagen wenig Leistung im Verhältni­s zu den Kosten, verschande­ln zusätzlic­h die Landschaft­
 
25. 08. 2015
18:30 Uhr
Mal ehrlich, wer möchte schon wirklich eine Windkrafta­nlage in unmittelba­rer Nähe seines Hauses haben, es gibt auch andere Alternativ­e Möglichke­iten zur Stromerzeu­gung
 
25. 08. 2015
18:00 Uhr
M125191 Wenn das so ist dann ist daskeine gute Sache.
 
25. 08. 2015
17:41 Uhr
Wie wir damit umgehen sollen? Sollen die sich einen Kopf machen, die dafür bestimmt nicht zu knapp bezahlt werden !

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community