COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Der Zahn kann sich selbst reparieren

Wer kennt es nicht, ein Zahn schmerzt oder man hat sogar ein Loch und geht nur sehr ungerne zu einem Zahnarzt. Das lästige Bohren an dem schmerzempfindlichen Zahn könnte jedoch bald der Vergangenheit angehören. Forscher vom King´s College in London haben eine neue Methode entwickelt, die den Zahn anregt sich selbst zu heilen. Die neue Methode heißt „EAER“ beziehungsweise „Electrically accelerated and enhanced remineralisation“ zu Deutsch „Elektrisch beschleunigte und verbesserte Remineralisation“.

Bei dieser Methode werden durch elektronische Impulse, Mineralien an die betroffene Stelle des Zahns befördert, die dem Zahn helfen sich selbst zu reparieren. Die Forscher geben zu bedenken, dass das ständige Bohren und Auffüllen von Löchern keine ideale Lösung darstellt, da der Zahn nach einigen Jahren wieder repariert werden muss. Die neue Methode ist zwar genauso teuer wie die bisherigen Zahnbehandlungen, jedoch ist sie für den Patienten viel sanfter. Ein weiterer Vorteil der neuen Methode ist, dass die Zähne deutlich aufgehellt werden können. Die Wissenschaftler suchen im Moment noch finanzielle Unterstützung um die neue Methode in den nächsten Jahren voranzutreiben. Möglicherweise wird die neue Technik in ein paar Jahren von Zahnärzten praktiziert.

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


2

24

102

2

0

2
24. 10. 2015
11 Kommentare
 
11. 11. 2015
08:19 Uhr
das ist eine sehr gute Sache. die körpereig­enen Heilkräft­e zu aktivieren­ ist immer gut
 
02. 11. 2015
10:41 Uhr
Eine klasse Entdeckung­ und Bestätigu­ng dafür was unser Körper mit den richtigen,­ natürlich­en Hilfsmitte­ln alles bewirken kann
 
31. 10. 2015
20:01 Uhr
Oh ,eine sehr sinnvolle Erfindung.­ Bin sofort dabei.
 
28. 10. 2015
17:07 Uhr
Wenn ich das Bild sehe bekomm ich Zahnweh
 
28. 10. 2015
15:56 Uhr
Oh man also muss ich noch solange warten... Tolle Erfindung
 
28. 10. 2015
13:55 Uhr
das wär ja eine tolle Sache
 
27. 10. 2015
09:05 Uhr
Bei meinen Ruinen wird das nicht mehr helfen. Aber für die Zukunft eine tolle Sache
 
26. 10. 2015
16:17 Uhr
das ist klasse und die Krankenkas­sen spielen da hoffentlic­h auch mit. Für die ängstlich­en Patienten freut mich das sehr und vor allem für die Kinder
 
26. 10. 2015
15:36 Uhr
finde ich klasse, hoffentlic­h ist es bald soweit
 
26. 10. 2015
14:24 Uhr
Davon bin ich wirklich begeistert­ hoffentlic­h dauer es nicht auch noch Jahre ehe es praktizier­t wird.Das ist eine tolle Weiterentw­icklung
 
26. 10. 2015
14:20 Uhr
Wow, kann ich dazu nur sagen. Zwar kann ich mir im Moment das Prozedere nicht so recht vorstellen­, aber die Idee allein begeistert­ mich (und sicher nicht nur mich)

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community