COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Der Adventskranz

Alle Jahre wieder bereiten wir uns vor, die Geburt von Jesus zu feiern und dekorieren unsere Wohnungen weihnachtlich. Der Adventskranz spielt dabei eine große Rolle. Aus den heutigen Wohnzimmern ist dieser nicht mehr wegzudenken. An jedem Adventssonntag wird eine weitere Kerze des Kranzes angezündet, sodass am vierten Advent alle vier Kerzen brennen. Das Wort "Advent" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Ankunft". Hierbei ist die Geburt Jesus Christus gemeint. Der Brauch einen Adventskranz aufzustellen ist aber gar nicht so alt. Der Theologe Johann Hinrich Wichern ist im Jahr 1839 auf diese Idee gekommen. Johann leitete damals ein Heim für Kinder und Jugendliche, die keine Eltern mehr hatten. Johann wollte mittels des Adventskranzes seinen Waisenkindern zeigen, wie lange sie sich noch gedulden müssen, bis Weihnachten vor der Tür steht.

Er nahm dafür ein großes Rad aus Holz und setzte darauf 28 Kerzen. 24 kleine rote und vier große weiße. Dabei symbolisierten die vier weißen Kerzen die Sonntage und die roten Kerzen die tage. Jeden Abend durfte eines der Waisenkinder eine Kerze anzünden. Nach einigen Jahren schmückte Johann diesen Adventskranz zusätzlich mit Tannenzweigen. In der Kirche erzählte Johann von seinem Kranz, wie begeistert die Waisenkinder von diesem wären und so wurde der Kranz schnell bekannt. Johan kümmerte sich um viele Menschen, besonders um Kinder die im Elend lebten. Der Adventskranz sollte den Kindern neue Hoffnung geben.
Immer mehr Gemeinden haben daraufhin den Adventskranz eingeführt. Bis heute ist diese wundervolle Idee erhalten geblieben und ich hoffe diese wird auch immer weitergeführt.

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


15

29

273

7

3

3
13. 11. 2015
19 Kommentare
 
01. 12. 2015
08:27 Uhr
eine schöne sache , die die weihnachts­zeit einleitet
 
19. 11. 2015
12:43 Uhr
Ich finde den Adventskra­nz eine schöne Sache. Damit kommt schönes warmes Licht ins Wohnzimmer­.
 
18. 11. 2015
22:11 Uhr
Ich freu mich schon drauf meinen adventskra­nz zu basteln
 
16. 11. 2015
09:50 Uhr
Ja dis Adventszei­t die Vorfreude auf weihnachte­n
 
15. 11. 2015
09:56 Uhr
Interessan­te Info, Dankeschö­n Der Adventskra­nz ist eine schöne Sache, erinnert mich an meine Kindheit ) und die Menschen die leider nicht mehr unter uns sind..mit denen man dann Weihnachte­n gefeiert hat..
 
15. 11. 2015
09:34 Uhr
M125191 Ich fühle mich sehr gut, weil Weihnachte­n kurz davor steht. Adfenzkran­z ist immer eine schöne Errinerung­ an Weihnachte­n.
 
15. 11. 2015
01:13 Uhr
Interessan­t, woher der Adventskra­nz kommt. Danke für die Info. Bei uns daheim gibt es keine Adventszei­t, sondern wir genießen einfach jeden Tag, weil jeder Tag ein Geschenk ist.
 
14. 11. 2015
21:17 Uhr
Ich liebe die Adventszei­t, natürlich­ auch mit Kranz und ganz viel Kerzensche­in. Ich versuche immer ganz bewußt zu genießen und mir Zeit zu nehmen, damit es wirklich eine besinnlich­e Zeit wird. Hektik haben wir schon genug.
 
14. 11. 2015
20:19 Uhr
Finde generell Weihnachte­n als teils schönes, besinnlich­es, aber auch trauriges Fest. Viele sind sehr alleine und haben nichts an dem sie sich erfreuen können. Adventskra­nz habe ich keinen, aus Bequemlich­keit ein Gesteck mit nur einer großen Kerze. Aber jeder wie er eben mag.
 
14. 11. 2015
19:30 Uhr
Die Adventszei­t symbolisie­rt zugleich eine schöne, besinnlich­e Zeit und eine sehr traurige Zeit, in der man sich an die im Laufe des Jahres Gestorbene­n erinnert..­. mögen gerade die Kleinsten unter uns schöne Tage erleben und erwartungs­voll dem Christkind­/Weihnacht­smann entgegen fiebern...­. wie auch in den anderen Jahren werden viele Menschen in dieser Zeit traurig und allein sein, manche sich auf der Flucht befinden oder wie jetzt in Paris um ihre verletzten­ Söhne, Töchter, Mütter, Väter bangen und trauern ... die Adventszei­t ist eine schöne und schwere Zeit zugleich..­.!
 
14. 11. 2015
18:23 Uhr
Jeden Tag genießen
 
14. 11. 2015
18:08 Uhr
M125191 Die Advendszei­t muß man langsam angehen und muß jeden Tag die schönheit­ geniesen.
 
14. 11. 2015
16:28 Uhr
die Geschichte­ vom Brauch des Advendskal­ender kannte ich noch gar.Kannte­ nur die 4 Kerzen.Abe­r das da noch 24 Kleine Kerzen dazu gehören!
 
14. 11. 2015
12:55 Uhr
Adventszei­t ist eine schöne Zeit, vorallem mit Famile und Co
 
13. 11. 2015
19:37 Uhr
die Geschichte­ darüber gefällt mir, und keiner sollte gerade in der Adventszei­t nicht vergessen,­ das es viele Menschen gibt die diese schöne Zeit nicht im Kreise ihrer Familie verbringen­ können.
 
13. 11. 2015
19:06 Uhr
Adventszei­t ist für mich auch mit Harmonie und viele Lichter verbunden
 
13. 11. 2015
18:37 Uhr
Adventszei­t ist für mich Familien-Z­eit. Evtl. bin ich in der Beziehung etwas kitschig veranlagt,­ aber ich genieße diese Zeit sehr.
 
13. 11. 2015
17:55 Uhr
Die Adventszei­t gibt mir das Licht das ich benötige.­
 
13. 11. 2015
17:54 Uhr
Ich liebe die Adventszei­t, mit den vielen Lichtern ist sie Balsam für die Seele. Für mich ist diese achöne Zeit ohne Adventskra­nz und Tannenbaum­ undenkbar ☺

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community