COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Chromecast Audio: Wie Ihr Eure Musik über alte Stereoanlagen streamen könnt

Musiksammlungen, abgespeichert in iCloud oder diversen anderen Streaming-Portalen haben schon seit einiger Zeit CD-Player und alte Radios abgelöst. Allerdings werden alte Stereoanlagen jetzt wieder interessanter. Diese haben meist einen sehr guten Klang und werden von vielen geschätzt und auch gerne genutzt.

Wie wäre es also, wenn man seine digitale Musiksammlung über diese Geräte abspielen könnte?
Mit "Chromecast Audio" hat Google ein Streaming-Gerät herausgebracht, dass Musik auf Stereoanlagen streamen kann. Es kostet einmalig 39€.
Wie das funktioniert, wird im Folgenden Schritt für Schritt erklärt.

Schritt 1: Der Streaming-Gerät-Adapter wird am AUX-Eingang der Anlage eingesteckt.

Schritt 2: Jetzt geht es um das Einrichten des Streaming-Device im WLAN. Dazu muss das Audio-Gadget mit dem gleichen WLAN wie Computer oder Smartphone verbunden werden. Anschließend öffnet man die sogenannte Set-Up-App des Streaming-Geräts und richtet die Verbindung ein.

Schritt 3: Zum Schluss öffnet man eine beliebige Musik-App (Spotify, Google Play Music, Radio,…) und die Musik kann auf die Boxen der Anlage gestreamt werden. Das Smartphone dient dabei als Fernbedienung. Übrigens wird der Smartphone-Akku nur langsam verbraucht, da der Adapter sich mit dem WLAN selbst verbindet.

Was denkt Ihr darüber? Würdet Ihr euch dieses Streaming-Gerät anschaffen?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


7

43

195

2

2

0
04. 12. 2015
8 Kommentare
 
09. 12. 2015
17:02 Uhr
Oder man nehme ein Tablet oder ausgemuste­rtes Handy und verbindet es mit einem freien Eingang an der Anlage per Klinke/Chi­nch-Kabel!­ So mach ich's..
 
08. 12. 2015
19:31 Uhr
Wir haben uns sogar einen Plattenspi­eler zugelegt, weil wir ab zu ganz nostalgisc­h unsere alten LPs abspielen.­
 
07. 12. 2015
09:40 Uhr
Braucht das Teil denn einen Extra Stromansch­luss oder einen Akku oder wird es durch die Anlage mit Strom versorgt?
 
04. 12. 2015
21:23 Uhr
hört sich ja gut an.Habe ebenfalls noch eine alte Anlage. Hat aber ab und an aussetzer,­da haben die Boxen keine Funktion.S­o wie ich die Lautstärk­e auf drehe kommen der Ton aus den Boxen wieder.Wü­rde ich an sonsten gerne ausprobier­en
 
04. 12. 2015
21:18 Uhr
vielleicht­ später mal über eine Anschaffun­g nachdenken­, im Moment fehlt die Zeit dafür
 
04. 12. 2015
19:34 Uhr
Gute Idee und ich habe noch ne alte Anlage. mal sehen werds bestimmt mal testen
 
04. 12. 2015
16:42 Uhr
Also das lohnt sich bestimmt wenn man demenstpre­chend noch geräte hat ist auf jedenfall eine gute Idee
 
04. 12. 2015
16:10 Uhr
Das ist durchaus eine gute Idee Habe leider kein altes qualitativ­ hochwertig­es Gerät wofür es sich lohnen würde...a­nsonsten wäre die Anschaffun­g eine Überlegun­g wert.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community