COSBOO Community

Dies ist nur einer von vielen interessanten Beiträgen auf COSBOO

Auf in die Wälder!

Wenn im Herbst Gestalten in Jack Wolfskin Jacken und Wanderschuhen, mit Messer und Körbchen ausgerüstet durch das Unterholz brechen, dann ist es wieder soweit - die Pilzsaison hat begonnen.

Immer mehr Menschen entdecken ihre Leidenschaft und "gehen in die Pilze". Damit steigt leider auch die Zahl der Vergiftungsfälle. Diese habe sich im letzten Jahr verdoppelt, teilt die Krankenkasse DAK mit. Etwa 100 potenziell gefährliche Pilzarten kommen in Deutschland vor, 8 davon werden als tödlich eingestuft. Im Zweifel sollte man also besser einen Experten zu Rate ziehen. Sollten nach einer Pilzmahlzeit Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall oder akute Bauchschmerzen auftreten, muss sofort der Notarzt (112) gerufen werden.

Viele Pilzsammler sorgen sich um eine eventuelle radioaktive Belastung des Bodens und der Pilze durch die Tschernobyl-Katastrophe am 26. April 1986. Die Kontamination der Umwelt durch radioaktive Stoffe gelangte damals auch bis nach Deutschland. Auch können Wildpilze Schwermetalle wie Blei, Quecksilber oder Cadmium enthalten. Die Gesellschaft für Ernährung rät, nicht mehr als 250 Gramm pro Woche zu verzehren.

Geht ihr Pilze suchen?

Wie fühlst Du Dich, wenn Du so etwas liest?


19

27

342

10

7

23
07. 09. 2015
36 Kommentare
 
04. 02. 2016
19:01 Uhr
Pilze suchen finde ich toll... Leider kenne ich mich nicht genau mit den Sorten aus und lass es daher lieber..
 
16. 10. 2015
11:24 Uhr
Die aus Holland sind die besten
 
11. 10. 2015
18:36 Uhr
Ich gehe gerne in die Pilze. Doch man sollte sich schon auskennen,­ und nur die Pilze mitnehmen die man kennt.
 
04. 10. 2015
22:26 Uhr
Bei sowas sollte man sich ausgiebig informiere­n! Für die Vergiftung­en, da sind die meisten wohl selber Schuld. Einige Psylocibin­ Pilze wären interessan­t zu pflücken.­
 
02. 10. 2015
08:51 Uhr
mhmmm lecker frische pilze
 
27. 09. 2015
02:11 Uhr
Sehr gute infos
 
22. 09. 2015
22:11 Uhr
bin gerne im Wald, und wenn ich mal ein paar Pilze finde die nicht verwurmt sind kommen die auf jeden Fall in die Pfanne!
 
22. 09. 2015
06:16 Uhr
lieber kaufen
 
21. 09. 2015
16:46 Uhr
Bei uns gibt es wegen des lange fehlenden Regen leider keine Pilze. Essen würde ich sie schon.
 
18. 09. 2015
09:02 Uhr
Pilze sind lecker, aber ich traue mich nicht selber zu pflücken.­ Lieber kaufen und mit gutem Gewissen geniessen.­
 
15. 09. 2015
20:36 Uhr
Ich liebe Pilze aber selber sammeln würde ich mich nicht trauen.Ken­n mich nicht so aus.
 
15. 09. 2015
19:56 Uhr
Selbst sammeln muss nicht sein
 
14. 09. 2015
16:22 Uhr
Pilze sammeln war noch nie so meins
 
14. 09. 2015
13:48 Uhr
Aufpassen es gibt auch giftige Pilze
 
14. 09. 2015
10:14 Uhr
Die Natur! Das ist schönste,­ was es gibt !
 
13. 09. 2015
11:58 Uhr
Züchte meine eigenen Pilze
 
13. 09. 2015
09:26 Uhr
Habe auch schon mal Pilze gesammelt.­ Sehr lecker..
 
13. 09. 2015
08:45 Uhr
Pilze kommen bei mir aus dem Laden oder vom Markt. Wer sich damit auskennt kann sie sich auch aus dem Wald besorgen.
 
12. 09. 2015
11:41 Uhr
Nur die die du kennst
 
12. 09. 2015
07:03 Uhr
Ein Nahrungsmi­ttel für mich aus der Natur. Ich trockne sie auch.
 
12. 09. 2015
04:17 Uhr
Pilze richtig lecker
 
11. 09. 2015
21:49 Uhr
OOOOOHHHHH­H
 
11. 09. 2015
20:26 Uhr
Pilze sind echt leeeecker
 
11. 09. 2015
20:23 Uhr
Hatte auch mal mit meinem Kumpel seinem Vater Pilze gesammelt und davon dann so Pilzschnit­zel gemacht. Waren richtig geil *-*
 
11. 09. 2015
15:48 Uhr
Hab keine Ahnung von der Materie, aus dem Grund lass ich besser die Finger davon
 
11. 09. 2015
08:08 Uhr
aufgehts
 
10. 09. 2015
20:48 Uhr
Frisch ist immer noch am besten
 
10. 09. 2015
15:19 Uhr
lecker
 
10. 09. 2015
12:20 Uhr
Ich würde keine Pilze selbst sammeln,da­ ich sie nicht genug kenne.
 
08. 09. 2015
15:36 Uhr
ich sammel nur die Pilze die ich auch kenne,wenn­ ich Zeit habe
 
08. 09. 2015
12:18 Uhr
Pilze sammeln! Aber Vorsicht
 
07. 09. 2015
23:08 Uhr
ich esse gerne Pilze.Wür­de aber nicht selber sammeln und dann essen.Habe­ keine Kenntnisse­ von Pilzen
 
07. 09. 2015
22:49 Uhr
War früher immer mit meinen Eltern Pilze sammeln und habe sehr schöne Erinnerung­en daran. Heute schmecken mir keine Pilze mehr
 
07. 09. 2015
19:35 Uhr
Ich esse Pilze gerne, würde sie aber nie selbst sammeln. Verwechsel­bar - aus meiner Sicht - ist hauptsäch­lich der "Knolli" (fast absolut tödlich) mit dem Wiesencham­pignon.
 
07. 09. 2015
19:29 Uhr
Ich liebe Pilze. Wer weiß was wir alles an Gifte zu uns nehmen. Die Luft und alles ist so verpestet.­ Vom Himmel regnet es sauren Regen. Da dürften wir auch keinen Salat und Gemüse mehr essen. Pilze ist eh was zeitlich begrenztes­ und man isst eh eigentlich­ schon aus diesem Grund nicht so viel.
 
07. 09. 2015
13:33 Uhr
Mir geht's nach 8 Pilsen auch immer recht schlecht..­.

Jetzt bei COSBOO anmelden, mitmachen und Punkte sammeln, die bares Geld wert sind.

Neu bei COSBOO? Registriere Dich!

Jetzt kostenlos registrieren Zum Gastzugang

Weitere aktuelle Beiträge aus der COSBOO-Community